Skip to Content
Menü

Mit Singapore Airlines nach Sao Paulo

Die Airline führt ab März 2011 eine dreimal wöchentliche Flugverbindung zwischen Singapur und Sao Paulo via Barcelona ein.

Sao Paulo wird die erste Destination von Singapore Airlines in Südamerika sein. Die Flüge zwischen Barcelona und dem internationalen Flughafen Sao Paulo Guarulhos werden im Codeshare mit dem Star Alliance-Partner Spanair durchgeführt. Singapore Airlines verfügt bereits über ein Codeshare-Abkommen mit Spanair auf den Inlandsstrecken zwischen Barcelona und Bilbao, Madrid und Palma de Mallorca.

Singapore Airlines fliegt momentan täglich zwischen Singapur und Barcelona über Mailand. Bei der neuen Verbindung werden drei der Flüge als Nonstop-Verbindungen zwischen Singapur und Barcelona durchgeführt, während vier Flüge weiterhin die Strecke Singapur-Mailand-Barcelona bedienen. Um sicherzustellen, dass sowohl Barcelona als auch Mailand siebenmal pro Woche angeflogen werden, werden drei wöchentliche Nonstop-Flüge zwischen Singapur und Mailand eingeführt.

Detaillierte Informationen zu den Flugzeiten der neuen Verbindung Singapur-Barcelona-Sao Paulo werden noch bekannt gegeben. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Qatar Airways

Skytrax Awards 2019: Das sind die besten Airlines des Jahres
flug


Foto: LEVEL

LEVEL macht bereits den Winterflugplan 2019/20 buchbar
flug


Foto: Flughafen Salzburg

Eurowings: 31 Destinationen ab Österreich im Sommer
flug