Skip to Content
Menü

Austrian Airlines hebt erstmals nonstop nach Boston ab

Mit dem Erstflug am Montag, 1. Juli 2024, hat Austrian Airlines eine neue ganzjährige Verbindung von Wien nach Boston eröffnet. Die US-Metropole an der Ostküste wird bis zu sechsmal pro Woche angeflogen. Zum Einsatz kommt eine Boeing 767 mit 211 Sitzplätzen.

|  Seit 1. Juli 2024 fliegt Austrian Airlines nonstop von Wien nach Boston (c) Austrian Airlines

Bevor die Fluggäste erstmals an Bord der Boeing 767 nach Boston abhoben, wurden sie von CCO Michael Trestl und Flughafen-Vorstand Julian Jäger am Gate willkommen geheißen. Neben der traditionellen Ribbon Cutting Ceremony erfreuten sich die Gäste an kulinarischen Köstlichkeiten und einem Schnellzeichner, der den Moment ihres Erstfluges künstlerisch festhielt. Später verteilte Michael Trestl persönlich Goodies an Bord.

Über die neue Destination zeigte sich der Chief Commercial Officer von Austrian Airlines entsprechend begeistert: "Wir freuen uns, unser Portfolio mit Boston um ein äußerst attraktives Reiseziel zu erweitern. Mit dem strategischen Ausbau unseres Langstreckennetzes bieten wir unseren Fluggästen ein vielfältiges Reiseprogramm, erweitern unseren Fußabdruck im internationalen Markt und stärken unser Drehkreuz in Wien.”

18 Destinationen im interkontinentalen Netzwerk

Über die verstärkte Verbindung in die USA freute sich auch Wiens Tourismusdirektor Norbert Kettner: “Wien als mittelgroße Hauptstadt eines kleinen Landes kann touristisch, aber auch gesamtwirtschaftlich nur durch die Anbindung an internationale Verkehrswege reüssieren. Der neue Boston-Flug bringt sowohl im Freizeittourismus als auch im Kongressbereich einen starken Impuls. Die USA sind Wiens wichtigster Fernmarkt und lagen 2023 bereits über ihrem Vorpandemie-Niveau.“

Die Reisezeit zwischen Wien und dem rund 6.500 Kilometer entfernten Boston beträgt rund neun Stunden. Die Flugverbindung wird immer am Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag sowie jeden zweiten Dienstag bedient. Mit dem neuen Ziel erweitert Austrian Airlines seine interkontinentale Präsenz auf insgesamt 18 Destinationen und bietet ihren Passagieren im Jahr 2024 nunmehr 125 weltweite Reiseziele. (red)

Flugplan (täglich außer Do, Di nur jede zweite Woche):

OS 91 / Wien - Boston / 10:40 - 13:50 Uhr
OS 92 / Boston - Wien / 17:10 - 07:25 Uhr





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines verbindet Flughafen Linz mit Frankfurt
flug


Flughafen München meldet Rekord-Auslastung der Flugzeuge
flug


Lufthansa Group führt einen Umweltkostenzuschlag ein
flug