Skip to Content
Menü

Arabella Hospitality eröffnet Residence Inn by Mariott in München

Die Arabella Hospitality SE und Marriott International haben das ehemalige Four Points by Sheraton München Central nach einem mehr als einjährigen Umbau am 12. September 2023 neu als Residence Inn by Marriott München Central eröffnet.

|  Residence Inn by Marriott München Central (c) Arabella Hospitality SE

|  Residence Inn by Marriott München Central (c) Arabella Hospitality SE

|  Residence Inn by Marriott München Central (c) Arabella Hospitality SE

Das erste Extended-Stay-Hotel im Portfolio der Arabella Hospitality besteht aus 95 Studios und Suiten, von denen 77 mit einem Balkon oder einer Terrasse ausgestattet sind. Alle Zimmer verfügen über eine voll ausgestattete Küche. Zudem ist das Frühstück im Zimmerpreis inkludiert.

Im Inhouse Market können die Gäste verschiedene Getränke und Speisen wie Wraps und Salate erwerben. Auch Waschmaschinen und Trockner stehen für sie bereit. Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Hotels, kostenloses WLAN im gesamten Gebäude und ein rund um die Uhr geöffneter Fitnessraum runden die Ausstattung ab.

Zu Fuß in wenigen Minuten zum Oktoberfest

Das Residence Inn by Marriott München Central befindet sich in zentraler Lage mitten in München – nur wenige Gehminuten entfernt von der Theresienwiese, wo das alljährliche Oktoberfest stattfindet. Das Stadtzentrum mit dem Karlsplatz ist nach nur zwei U-Bahn-Haltestellen und der Viktualienmarkt nach drei Stopps erreichbar.

„Unsere Gäste profitieren von einer Mischung aus bayerischer Tradition und Innovation mit der zeitgemäßen Ausstattung. Das Haus ist auf dem neuesten technischen Stand und bereichert den Standort München mit einem erstklassigen Angebot, das speziell auf die Anforderungen von Langzeitaufenthalten ausgerichtet ist“, freut sich Karl-Heinz Pawlizki, CEO der Arabella Hospitality. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Hotel Schani UNO City feiert glanzvolle Eröffnung in Wien
hotel


Erstes Holiday Inn - the niu Hotel eröffnet in Deutschland
hotel


limehome: 50 neue Design-Apartments in Amsterdam
hotel