Skip to Content
Menü

Singapore Airlines erhöht die Zahl der Flüge nach Frankfurt

Singapore Airlines erhöht zu Beginn des neuen Jahres ihre Flugfrequenz zwischen Deutschland und Singapur: Im Zeitraum von 31. Jänner bis 29. März 2024 wird dreimal wöchentlich eine zusätzliche Flugoption zwischen Frankfurt und Singapur zur Verfügung stehen.

|  Airbus A350 (c) Singapore Airlines

Zusätzlich zu den zwei täglichen Flügen wird dann mittwochs, freitags und sonntags eine dritte Verbindung unter den Flugnummern SQ329 und SQ330 angeboten. Diese Flüge werden mit einem Airbus A350-900 durchgeführt, der mit einer Business Class, einer Premium Economy und einer Economy Class ausgestattet ist.

Der zusätzliche Flug startet um 13:20 Uhr in Frankfurt und erreicht Singapur um 8:40 Uhr am Folgetag, was ein perfektes Umsteigen auf zahlreiche Anschlussoptionen nach Südostasien, Australien und Neuseeland ermöglicht. Der Rückflug startet nach Mitternacht - ebenso wie die Flüge nach München und Zürich. (red)

Flugplan ab 31. Jänner 2024:

SQ329 / Frankfurt - Singapur / 13:20 - 08:40 Uhr (Mittwoch, Freitag, Sonntag)
SQ330 / Singapur - Frankfurt / 02:35 - 09:10 Uhr (Mittwoch, Freitag, Sonntag)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Mehr Flüge: KLM veröffentlicht den Sommerflugplan 2024
flug


Lufthansa streicht sämtliche Frankfurt-Flüge ab Innsbruck
flug


Lufthansa Group: Neue City Airlines startet im Sommer 2024
flug