Skip to Content
Menü

International SOS: Darauf sollten Reisende im Juni 2022 achten

tma-online bietet einen besonderen Service für Geschäftsreisende: Einmal pro Monat veröffentlichen wir den aktuellen Weltkalender von International SOS. Diesmal erfahren Sie, worauf Sie als Reisender im Juni 2022 achten sollten.

|  Foto: shutterstock / Peshkova

Wahlen und Abstimmungen

05. Juni 2022 / Kambodscha: Gemeindewahlen.

Jahrestage und Feiertage mit Potenzial für Störungen

01. Juni 2022 / Angola, China, Kambodscha, Laos, Mongolei: Tag des Kindes.

01. Juni 2022 / Indonesien: Pancasila-Tag. Zum Gedenken an die Einführung der Staatsideologie (Pancasila ist der javanische Begriff für "fünf Prinzipien") in einer Rede des ersten Präsidenten des Landes im Jahr 1945.

01. Juni 2022 / Istanbul: Proteste von Frauenrechtsgruppen in Sisli. Frauenrechtsgruppen werden um 10 Uhr vor dem Gerichtsgebäude Caglayan im Bezirk Sisli (Provinz Istanbul) demonstrieren. Es wird erwartet, dass die Veranstaltung gut besucht sein wird. Die Sicherheitskräfte könnten sie gewaltsam auflösen.

02. Juni 2022 / Indien: Tag der Gründung von Telangana.

03. - 05. Juni 2022 / China: Drachenbootfest.

04. Juni 2022 / Hongkong: Mahnwache zum sensiblen Jahrestag. Im Victoria Park im Stadtteil Causeway Bay in Hongkong findet eine Mahnwache bei Kerzenlicht statt, um den Jahrestag der Auflösung der Studentenbewegung auf dem Platz des Himmlischen Friedens in der Hauptstadt Peking im Jahr 1989 zu begehen. Bei der An- und Abreise der Teilnehmer ist mit Störungen rund um den Veranstaltungsort sowie an den U-Bahn-Stationen Causeway Bay und Tin Hau zu rechnen. Aufgrund des chinesischen Nationalen Sicherheitsgesetzes und der COVID-Bestimmungen kommt es voraussichtlich zu keiner großen Versammlung (wie bereits 2020 und 2021). Kleinere Versammlungen sind möglich, werden aber von der Polizei schnell und eventuell auch gewaltsam aufgelöst.

05. Juni 2022 / Israel & Palästinensische Autonomiegebiete: Naksa-Tag. Der Naksa-Tag wird von den Palästinensern am 5. Juni begangen. Er markiert den Jahrestag der israelischen Besetzung des Westjordanlands, Ostjerusalems und des Gazastreifens im Jahr 1967. Proteste rund um dieses Datum sind wahrscheinlich.

12. Juni 2022 / Nigeria: Tag der Demokratie. An dem Tag, an dem das Militär 1999 die Macht an eine zivile Regierung übergab, wird der Tag der Demokratie mit Veranstaltungen vor allem in der Hauptstadt Abuja gefeiert.

12. Juni 2022 / Russland: Russland-Tag. An diesem Tag im Jahr 1991 erklärte das russische Parlament formell die Souveränität Russlands gegenüber der Sowjetunion.

12. Juni 2022 / Philippinen: Unabhängigkeitstag. An diesem Tag im Jahr 1898 erlangten die Philippinen ihre Unabhängigkeit von Spanien.

13. Juni 2022 / Papua-Neuguinea: Geburtstag der Königin.

14. Juni 2022 / Mongolei: Buddha-Tag.

19. Juni 2022 / USA: Juneteenth - Nationaler Unabhängigkeitstag. Fällt der Feiertag auf einen Ruhetag, können Behörden und einige Unternehmen ihn am nächsten oder vorherigen Arbeitstag begehen.

20. Juni 2022 / Bhutan: Geburtsjahr von Guru Rinpoche.

27. Juni 2022 / Tadschikistan: Tag der nationalen Einheit.

Änderungen der International SOS Risk Map im Mai 2022

Benin: International SOS hat die Risikoeinstufung für die Departements Alibori und Atakora von NIEDRIG auf MITTEL erhöht, um die jüngste Einschätzung des lokalen Sicherheitsumfelds widerzuspiegeln. In beiden Departements besteht ein höheres Risiko durch soziale und kommunale Zusammenstöße sowie Banditentum. Außerdem wurde das Gebiet mit hohem Risiko auf den Rest der Nationalparks Pendjari (Departement Alibori) und W (Departement Atakora) ausgedehnt. Dies ist die Folge einer Zunahme von grenzüberschreitender Militanz und Banditenüberfällen seit Ende 2021. Die Gebiete entlang der Grenze zu Burkina Faso und Niger werden weiterhin ein hohes Reiserisiko aufweisen.

Stand: 27.05.2022. Mehr Informationen zum Schutz von Mitarbeitern erhalten Sie unter www.internationalsos.de. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

International SOS: Darauf sollten Reisende im Mai 2022 achten
business-travel


International SOS: Darauf sollten Reisende im April 2022 achten
business-travel


HRS gründet Geschäftsbereich „Crew & Passenger Solutions“
business-travel