Skip to Content
Menü

Austrian Airlines fliegt wieder saisonal nach Los Angeles

Mit der Wiederaufnahme von Los Angeles bietet Austrian Airlines ab sofort eine zusätzliche Destination in Nordamerika an. Die Nonstop-Verbindung wird erstmals seit dem Sommer 2019 wieder bedient. Zum Einsatz kommen dabei die Boeing 777.

|  AUA goes Hollywood (c) Austrian Airlines

Austrian Airlines wird Los Angeles bis Mitte Oktober 2022 anfliegen - zunächst fünfmal pro Woche (täglich außer Mittwoch und Sonntag) und von Anfang Juli bis Ende September 2022 sogar sechsmal mit dem Mittwoch als zusätzlichem Flugtag. Die Flugdauer beträgt dabei rund 12:30 Stunden.

„Im Osten der USA sind wir mit Chicago, Washington und zwei Flughäfen in New York bereits sehr gut vertreten. Wir freuen uns, dass wir mit den neuen Flügen nach Los Angeles nun auch wieder Nonstop-Flüge an die Westküste anbieten“, erklärt CCO Michael Trestl. Man rechne dabei auch mit vielen Transferpassagieren, die in Wien umsteigen werden. (red)

Flugplan:

OS 081 / Wien - Los Angeles / 09:55 - 13:25 Uhr
OS 082 / Los Angeles - Wien / 15:15 - 11:50 Uhr +1 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Personalmangel: Flughafen Wien und AUA sehen sich gut gerüstet
flug


Kaffeemanufaktur Bieder & Maier eröffnet am Flughafen Wien
flug


EVA Air: Wien-Flüge ab November wieder wie vor der Pandemie
flug