Skip to Content
Menü

Einigung im Tarifkonflikt: Doch keine Flugausfälle in Polen

Die Gewerkschaft der polnischen Fluglotsen und die zivile Flugsicherung Pansa haben sich in ihrem Tarifkonflikt geeinigt und damit den drohenden Ausfall vieler Flugverbindungen ab 1. Mai verhindert.

|  Boeing 787 (c) LOT Polish Airlines

Wie tma-online berichtete, hatte die polnische Airline LOT wegen eines Tarifkonflikts zahlreiche Flugausfälle ab dem 1. Mai befürchtet. Nun folgte die Entwarnung: Die Gewerkschaft der polnischen Fluglotsen und die zivile Flugsicherung Pansa haben sich in ihrem Tarifkonflikt doch noch geeinigt. Die Vereinbarung gilt allerdings vorerst nur bis 10. Juli.

Polens Infrastrukturminister Andrzej Adamczyk sagte, der Flugverkehr in Polen werde in den kommenden Wochen ohne Störungen ablaufen. Eine Verordnung der Regierung, die es ermöglicht hätte, ab dem 1. Mai die Zahl der Starts und Landungen auf den beiden Warschauer Flughäfen Modlin und Chopin stark einzuschränken, werde geändert.

LOT hatte zuvor gewarnt, 75% aller Verbindungen am Warschauer Chopin-Flughafen könnten ausfallen. Auch die europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt (Eurocontrol) hatte in Anbetracht des Konflikts vor einigen Tagen noch rund 1.000 Flugausfälle täglich erwartet.

Hintergrund des Konflikts

Der Konflikt hatte sich an neuen Vergütungsregeln für die Fluglotsen entzündet, die laut der Nachrichtenagentur PAP Ende des Jahres in Kraft getreten waren. Nach Angaben der europäischen Fluglotsen-Gewerkschaft wollte ein Teil der polnischen Lotsen die um bis zu 70% abgesenkten Tarifgehälter nicht akzeptieren.

Im Februar hatte die Flugsicherung mitgeteilt, dass sich 170 Fluglotsen in Warschau in der Kündigungsfrist befänden, die für die meisten Ende April enden werde. Den Angaben zufolge waren in Warschau im Februar 208 Fluglotsen beschäftigt. (apa/red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Sommerreiseverkehr: Jeder dritte Flug in Europa verspätet
flug


Foto: Lufthansa

Keine Streiks mehr: Lufthansa und Piloten finden eine Einigung
flug


Foto: Lufthansa

Lufthansa streicht weitere Flüge ab Frankfurt und München
flug