Skip to Content
Menü

FRALounge: Neue Location für Events am Flughafen Frankfurt

FRALounge nennt sich eine neue Event-Location am Flughafen Frankfurt, die geschäftlichen Terminen und Veranstaltungen ein einzigartiges Ambiente verleihen will.

|  FRALounge am Flughafen Frankfurt (c) Fraport AG

|  FRALounge am Flughafen Frankfurt (c) Fraport AG

Das eindrucksvolle Gebäude im Süden des Airports bietet sämtliche Vorzüge einer hochmodernen Veranstaltungsimmobilie - gepaart mit einem spektakulären Ausblick auf das Vorfeld von Deutschlands größtem Luftverkehrsdrehkreuz. Ab sofort können sich hier auch externe Veranstalter und Event-Agenturen einbuchen.

Das neue Gästehaus des Fraport-Konzerns verfügt über repräsentative Innen- und Außenbereiche. Insgesamt erstreckt sich die FRALounge über eine Fläche von 500 Quadratmetern auf zwei Ebenen. Einrichtung und Ausstattung bestechen durch schlichte Eleganz und hochwertige Funktionalität.

Platz für bis zu 200 Gäste

Der Raumzuschnitt ermöglicht jedem geschäftlichen Event einen würdigen Rahmen. Diskrete Besprechungen im kleinen Kreis sind ebenso möglich wie Präsentationen vor größerem Publikum. Je nach Veranstaltungs-Layout beherbergt die FRALounge bis zu 200 Gäste. Auch geschäftliche Empfänge und Abendveranstaltungen sind hier möglich.

Die FRALounge befindet sich im öffentlich zugänglichen Bereich des Airports und ist aufgrund ihrer unmittelbaren Nähe zu den Terminals, dem Bahnhof und den beiden Autobahnen BAB 3 und BAB 5 selbst für internationale Gäste hervorragend erreichbar. Das Gebäude verfügt zudem über 28 eigene Pkw-Stellplätze. Detaillierte Informationen sind unter www.fralounge.de abrufbar. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

KnoWhere! 2023: MICE-Fachmesse geht in die nächste Runde
mice


Foto: Korea Tourism Organization

"Work-Life-Blending": Korea vereint Business und Leisure
destination


The Meetings Collection von Wyndham wächst auf 160 Hotels
mice