Skip to Content
Menü

International SOS: Darauf sollten Reisende im Jänner achten

tma-online bietet einen besonderen Service für Geschäftsreisende: Einmal pro Monat veröffentlichen wir den aktuellen Weltkalender von International SOS. Diesmal erfahren Sie, worauf Sie als Reisender im Jänner 2022 achten sollten.

|  Foto: shutterstock / Peshkova

21. Januar 2022 / Brasilien - Jahrestag von Sao Paulo: Die damit verbundenen Feierlichkeiten werden voraussichtlich zu Straßensperrungen und lokalen Störungen führen.

25. Januar 2022 / Ägypten - Jahrestag der Revolution: Am 25. Januar 2011 wurde der damalige Präsident Hosni Mubarak aus dem Amt entfernt. An diesem Tag und in der Nähe dieses Datums häufen sich die Vorfälle von Militanz und Unruhen, betroffen sind die Städte Alexandria, Assuan, Kairo, Ismailia, Luxor, Port Said, Suez City oder Sharm al Sheikh.

26. Januar 2022 / Indien - Tag der Republik: Reisende dürften landesweit strenge Sicherheitsmaßnahmen erwarten, insbesondere in der Hauptstadt Delhi, darüber hinaus könnten auch Ahmedabad, Bangalore, Chennai, Delhi, Gurgaon, Hyderabad, Jaipur, Jamshedpur, Kolkata, Mumbai, Pune, Surat betroffen sein.

28. Januar 2022 / Kuba - Marsch der Fackeln: Jährliche Fackelparaden im ganzen Land zum Gedenken an den Geburtstag des Nationalhelden Jose Marti.

Stand: 16.01.21. Informationen zur aktuellen COVID-19-Pandemie erhalten Sie auf den Pandemieseiten von International SOS. Weitere Informationen in deutscher Sprache finden Sie auf www.internationalsos.de. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

International SOS: Darauf sollten Reisende im Dezember 2022 achten
business-travel


International SOS: Darauf sollten Reisende im November 2022 achten
business-travel


International SOS: Darauf sollten Reisende im Oktober 2022 achten
business-travel