Skip to Content
Menü

ÖHV begrüßt die erleichterte Einreise für Gäste aus den USA

Ab Donnerstag wird die Einreise von Gästen aus den USA, Saudi-Arabien und einigen asiatischen Ländern wieder deutlich einfacher. Vor allem für die Stadthotellerie ist das ein wichtiger Impuls in einer schwierigen Zeit.

|  Foto: shutterstock.com / Stephen Rees

Die entsprechende Novelle der Einreiseverordnung ist am Donnerstag in Kraft getreten. Österreich setzt damit eine Vereinbarung der EU-Botschafter aus der Vorwoche in die Praxis um, die wegen der Corona-Pandemie verhängten Reisebeschränkungen für die USA und weitere Drittstaaten und Gebiete aufzuheben.

Elf Länder neu auf der Liste "sicherer" Staaten

Neben den wichtigen Märkten USA und Saudi-Arabien finden sich nun auch Serbien, Nordmazedonien, Albanien, Japan, Hongkong, Macau, Taiwan, Thailand und Vietnam auf der Liste der "sicheren" Staaten. Wer sich in den vergangenen zehn Tagen ausschließlich in einem dieser Länder aufgehalten hat, kann mit einem 3G-Nachweis (geimpft, getestet, genesen) frei in Österreich einreisen.

Eine Quarantäne ist dann ebenso wie die Einreiseregistrierung nicht mehr erforderlich. Kann weder ein ärztliches Zeugnis noch ein Testergebnis, ein Impf- oder Genesungszertifikat vorgewiesen werden, ist unverzüglich - jedenfalls aber binnen 24 Stunden nach der Einreise - ein molekularbiologischer Covid-19-Test oder ein Antigen-Test durchzuführen.

Weiterer Schritt in Richtung Normalität

Die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) begrüßt diesen Abbau der Reisebeschränkungen: „Das ist ein weiterer Schritt in Richtung Normalität und ein wichtiger Impuls für die Betriebe in den Städten - allen voran in Wien“, kommentiert ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer die Novellierung der Einreiseverordnung.

Generell plädiert sie allerdings für die Angleichung der österreichischen Einreiselisten an jene des deutschen Robert Koch-Instituts: „Denn der aktuelle Fleckerlteppich bringt niemanden was - weder den Gästen noch den Betrieben und schon gar nicht den Behörden.“ (apa/red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

EU will Reiseerleichterungen für Geimpfte und Genesene
business-travel


Neue Regeln: Österreich erlaubt freie Einreise für Geboosterte
business-travel


Großbritannien verschärft erneut die Einreisebestimmungen
business-travel