Skip to Content
Menü

H-Hotels.com eröffnet H2 Hotel im Zentrum von Budapest

Mitten im Zentrum der ungarischen Hauptstadt hat H-Hotels.com soeben das neue H2 Hotel Budapest eröffnet. Es ist das erste Objekt der familiengeführten Hotelkette in Ungarn - und ein idealer Ausgangspunkt für einen Städte- oder Businesstrip.

|  H2 Hotel Budapest (c) H-Hotels.com

|  H2 Hotel Budapest (c) H-Hotels.com

|  H2 Hotel Budapest (c) H-Hotels.com

Der moderne, siebenstöckige Bau liegt in der Arany János utca auf der östlichen Seite der Donau und ist damit nur rund 500 Meter von der berühmten Kettenbrücke entfernt. Auch die Stationen der drei wichtigsten Metrolinien sind in wenigen Minuten erreichbar.

Zu Fuß gelangen die Hotelgäste in fünf Minuten das Donauufer und von dort zum eindrucksvollen Parlamentsgebäude. Auch die Fischerbastei und die Váci Straße - die bekannteste Einkaufsstraße der Stadt - lassen sich bequem zu Fuß erkunden. Dazu passt, dass eine Tiefgarage mit 56 Stellplätzen zum Hotel gehört.

Das Restaurant ist rund um die Uhr geöffnet

Von den 157 Zimmern sind 36 mit vier Betten ausgestattet. Wann immer es in den Tagesrhythmus passt, können die Gäste im "H2 Hub" eine Pause einlegen. Das Restaurant ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr geöffnet und lädt zu einem Frühstück oder einen Snack ein. Zu jeder Zeit können die Gäste hier auch frisch zubereitete Burger, Pizza oder Pasta sowie Snacks und Getränke genießen. 

Das Portfolio von H-Hotels.com umfasst mehr als 60 Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn. Mit den Marken H.ostels und H.omes deckt das Unternehmen sämtliche Segmente und Preisklassen ab. Zum aktuellen Portfolio zählen außerdem die Marken H+ Hotels, H2 Hotels, H4 Hotels sowie die Premiummarke Hyperion. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

JOYN Serviced Living expandiert in Zürich und Frankfurt
hotel


Premiere in Wien: Erstes Adina Hotel in Österreich ist eröffnet
hotel


Buchungsstart für das neue Adina Vienna Belvedere in Wien
hotel