Skip to Content
Menü

Neue Marke JDV: Hyatt übernimmt drei Story Hotels in Schweden

Hyatt hat den Abschluss von Franchiseverträgen mit der Story Hotels Holding AB für drei Hotels in Schweden bekannt gegeben und launcht damit die Marke JDV in Europa.

|  Story Hotel Studio Malmö (c) Hyatt Hotels Corporation

Die drei Boutique-Hotels - das Story Hotel Riddargatan und das Story Hotel Signalfabriken in Stockholm sowie das Story Hotel Studio in Malmö - werden ihre Namen und ihren individuellen Charakter auch weiterhin beibehalten. Mit ihrer idealen Lage im Herzen der jeweiligen Stadt empfehlen sich die Häuser ebenso für Geschäftsreisende wie für Urlauber. Die Zimmer sind einem modernen skandinavischen Design gestaltet. 

„Die Erweiterung unseres Portfolios hilft uns, die Expansion in Skandinavien voranzutreiben, wobei wir mit Eigentümern zusammenarbeiten, die die individuelle Identität ihrer Häuser bewahren wollen. Mit ihrem Design-Fokus und der starken lokalen Verwurzelung passen die drei Story Hotels ideal in unsere Independent Collection in Europa“, erklärt Briana Swift von Hyatt.

Mit den drei Story Hotels erweitert Hyatt sein Hotelportfolio in Schweden auf vier Standorte, nachdem im Jahr 2020 das Hotell Reisen der The Unbound Collection by Hyatt in Stockholm eröffnet wurde. Ab 15. April 2021 sind die Häuser über die Buchungskanäle von Hyatt verfügbar und Mitglieder der World of Hyatt können Punkte sammeln und einlösen. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Best Western: Wachstum mit drei neuen Hotels in Österreich
hotel


JOYN Serviced Living expandiert in Zürich und Frankfurt
hotel


Hyatt Hotels: Home-Office in fernen Ländern zum Sonderpreis
hotel