Skip to Content
Menü

Eröffnung in Villach: B&B Hotels kommen erstmals nach Kärnten

B&B Hotels ist nun auch in Kärnten vertreten: Das neu eröffnete B&B Hotel Villach ist das vierte Haus der Budget-Hotelgruppe in Österreich nach zwei Standorten in Graz und eine in Wien. Weitere Häuser in Wien befinden sich für 2021 in Planung.

|  Zimmer im neuen B&B Hotel Villach (c) B&B Hotels

Das B&B Hotel Villach verfügt über 96 Doppel- und Familienzimmer und liegt verkehrsgünstig an der Ossiacher Zeile. Der Hauptbahnhof, die Innenstadt und die Autobahn A2 sind schnell erreicht. Damit sollen Geschäfts- und Freizeitreisende gleichermaßen angesprochen werden. Für Gäste, die mit dem Auto anreisen, stehen 64 Parkplätze direkt am Hotel zur Verfügung.

Wie in allen neuen B&B Hotels wurden auch die Zimmer in Villach mit dezenten Farben, Möbeln in Eichenholzoptik und einem an den Standort angepassten Wandpaneel gestaltet. Dazu kommen kostenfreies WLAN, Sky-TV, eine Klimaanlage und schallisolierte Fenster. Ein tägliches Frühstücksbuffet darf natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Noch viel Pozenzial in Österreich

„Wir halten trotz der andauernden Corona-Krise an unseren Expansionsplänen fest und sehen weiterhin noch viel Potenzial für unser Produkt auf dem österreichischen Markt. Ich freue mich sehr, dass wir mit dem B&B Hotel Villach unser viertes Hotel in Österreich eröffnen und alle Baumaßnahmen planmäßig beenden konnten“, erklärt Max C. Luscher, CEO Central & Northern Europe.

Für das kommende Jahr plant B&B Hotels zwei weitere Neueröffnungen in Wien. Im Rahmen der angestrebten Expansion auf 20 bis 25 Häuser in Österreich sind auch Standorte in Salzburg, Linz, Innsbruck, Wels, Klagenfurt, Bregenz, St. Pölten und Krems von Interesse, so Luscher. Die Zimmerpreise im B&B Hotel Villach beginnen bei 58 Euro pro Nacht. Stornierungen sind bis um 19 Uhr am Anreisetag kostenfrei möglich. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neue Hotelmarke für Österreich: Aiden by Best Western startet 2021
hotel


Austria Trend Hotel Maximilian: Neueröffnung in Wien-Hietzing
hotel


Österreichs Tourismus: Nur 80.000 Corona-Tests seit Anfang Juli
hotel