Skip to Content
Menü

Österreichs MICE-Branche legt wieder los: BIZ 2020 ist gesichert!

Mit der fünften COVID-19-LV-Novelle ist die BIZ 2020 am 15. Juli nun auch von offizieller Seite abgesegnet. Dementsprechend groß ist die Freude beim Veranstalter n.b.s marketing & events.

|  BIZ 2019 (c) Klaus Ranger

Eigentlich war die 20. BIZ in Folge ja am 16. Juni geplant. Dass der Ersatztermin gleich einen Monat darauf gewählt wurde, sei ein Zeichen der Zuversicht und des Optimismus gewesen, betont Christina Neumeister-Böck von n.b.s marketing & events: "Denn eines war von Beginn an klar. Sobald es die Situation wieder zulässt, muss es heißen: Auf die Bühne! Vorhang auf! Wir sind wieder da!"

Nun ist es so weit: Die MICE Branche, der Ausflugstourismus und die Geschäftshotellerie können sich auf der BIZ nach der verordneten Zwangspause wieder zeigen, um sich mit ihren Kunden und auch mit der Branche auszutauschen. Dass für den notwendigen Sicherheitsabstand gesorgt wird, sei selbstverständlich, heißt es seitens des Veranstalters.

Die mit Abstand spannendste BIZ

„Es wird die mit Abstand spannendste BIZ, die jemals stattgefunden hat“, verspricht Neumeister-Böck: „In den letzten drei Monaten ist so viel passiert. Große Emotionen, Angst, Zuversicht, Sorgen und Dankbarkeit, dass ein persönlicher Austausch darüber und über die zukünftige Gestaltung von Meeting, Seminaren, Events, Incentives, Betriebsausflügen und Geschäftsreisen essentiell ist für die Branche“.

Thomas Reischer - bei n.b.s für die BIZ verantwortlich - kann es ebenfalls kaum erwarten: „Wir sind so stolz darauf, dass wir die erste Veranstaltung danach sein dürfen und werden unser Allerbestes dafür geben. Unser Hauptaugenmerk wird auf der Einhaltung der COVID-19-Richtlinien und auf einem spannenden Programm liegen“.

2019 durfte die BIZ in Wien mehr als 800 Fachbesucher und 121 Aussteller begrüßen. Für 2020 sind mit derzeit 61 Aussteller und 300 Fachbesucher registriert. Anmeldungen werden noch gerne entgegengenommen. Eine Liste der Aussteller sowie die ersten Programmpunkte sind auf www.biz.co.at zu finden. Ende September werden drei Ländereditionen der BIZ - die LIZZs in Linz, Salzburg und erstmals in Graz - stattfinden. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austria Center Vienna zieht Bilanz des Schnelltest-Projekts
mice


Conventionland Tirol: Virtuelle Fam-Trips als ergänzendes Format
mice


Austria Center Vienna: 15-Minuten-Schnelltest bei Veranstaltungen
mice