Skip to Content
Menü

City Airport Train: Ticketbuchung ab sofort auch mit PayPal

Ab sofort können Online-Tickets für den City Airport Train (CAT) zwischen dem Flughafen Wien und dem Bahnhof Wien-Mitte auch bequem mit PayPal bezahlt werden. Bisher war das nur mit Kreditkarte oder Online-Überweisung möglich.

|  City Airport Train (c) CAT / Zinner

Paypal ist ein digitales Portemonnaie, das den Kunden die Wahl bietet, ihren Online-Einkauf mit ihrem Bankkonto oder ihrer Kreditkarte zu bezahlen. Einmal mit E-Mail-Adresse und Passwort registriert, kann jederzeit mit diesem Account gezahlt werden.

Die sofortige Zahlungsbestätigung und der PayPal-Käuferschutz sind weitere Vorteile dieser weltweit beliebten Zahlungsmethode. Das CAT-Ticket wird als PDF per E-Mail versendet und kann gedruckt oder digital dem Train Attendant vorgewiesen werden. Über die Onlinebuchung gibt es eine Ermäßigung auf die Zugtickets.

„Unser Angebot wird stetig erweitert, um unseren Kunden eine stressfreie Reise zu ermöglichen. Die neue Optionm online mit PayPal zu zahlen, soll den Erwerb der Tickets noch schneller und einfacher gestalten“, sagen die beiden CAT-Geschäftsführer Belina Neumann und Michael Forstner. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

City Airport Train: Neuer Vertriebsweg über „wegfinder“
bahn


Gelungene Konferenz der Global AirRail Alliance in Wien
bahn


City Airport Train ist Gastgeber für die Global AirRail Alliance
bahn