Skip to Content
Menü

Ranking: EVA Air auf Platz 3 der sichersten Airlines der Welt

EVA Air belegt im soeben veröffentlichten Safety-Ranking 2020 von AirlineRatings.com den hervorragenden dritten Platz. Damit gehört die private taiwanesische Fluggesellschaft bereits das siebente Jahr in Folge zu den sichersten Fluggesellschaften der Welt.

Zu den umfassenden Kriterien, die AirlineRatings.com zur Beurteilung heranzieht, gehören unter anderem Audits von Regierungs- und Luftfahrtbehörden, behördliche Überprüfungen, Abstürze und schwerwiegende Zwischenfälle, branchenführende Sicherheitsinitiativen und das Flottenalter.

„Alle Fluggesellschaften haben jeden Tag Zwischenfälle, die meist Angelegenheiten der Hersteller, jedoch keine Probleme mit dem Flugbetrieb sind. Die Art und Weise, wie die Flugbesatzung mit diesen Vorfällen umgeht, unterscheidet eine sichere Fluggesellschaft von einer unsicheren“, sagt Geoffrey Thomas, Chefredakteur von AirlineRatings.com.

Angeführt werden die Top 20 der sichersten Airlines der Welt von Qantas. Hinter Air New Zealand auf Platz 2 und EVA Air auf Platz 3 folgen Etihad, Qatar Airways, Singapore Airlines, Emirates, Alaska Airlines, Cathay Pacific Airways, Virgin Australia, Hawaiian Airlines, Virgin Atlantic Airlines, TAP Portugal, SAS, Royal Jordanian, Swiss, Finnair, Lufthansa, Aer Lingus, und KLM. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

EVA Air: Wien-Flüge ab November wieder wie vor der Pandemie
flug


EVA Air fliegt ab Juli wieder von Wien nach Bangkok und Taipeh
flug


EVA Air feierte ihr 30-jähriges Jubiläum am Flughafen Wien
flug