Skip to Content
Menü

LOT: Bessere Flugzeiten zwischen Wien und Warschau

LOT Polish Airlines optimiert die Flugzeiten zwischen Wien und Warschau und rückt sie ab dem Winterflugplan näher an den Tagesrand. Damit kommt das Star-Alliance-Mitglied der Nachfrage vieler Geschäftsreisenden entgegen, wie es in einer Mitteilung heißt.

|  Embraer E195 (c) LOT Polish Airlines / Jacek Bonczek

Der erste Flug von Wien nach Warschau start künftig bereits am frühen Morgen um 7:05 Uhr, während der letzte Rückflug von Warschau nach Wien erst um 20:25 Uhr die polnische Hauptstadt verlässt und Wien um 21:50 Uhr erreicht.

„Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, unser Angebot für unsere Fluggäste aus Wien zusätzlich zu verbessern“, sagt Amit Ray, Regional Director DACH Markets & India von LOT Polish Airlines: „Nach der Einführung einer dritten täglichen Flugverbindung im Frühjahr dieses Jahres haben wir nun die Flugzeiten so angepasst, dass Geschäftsreisenden mehr Zeit für ihre Termine bleibt.“

Auf den Verbindungen zwischen Wien und Warschau setzt LOT Polish Airlines moderne Embraer-Jets. Wie auf allen grenzüberschreitenden Flügen bieten sie drei Serviceklassen: Business Class, Premium Economy Class und Economy Class. (red)

Winterflugplan 2019/2020:

LO228 / Wien - Warschau / 07:05 - 08:25 Uhr
LO224 / Wien - Warschau / 09:30 - 10:50 Uhr
LO226 / Wien - Warschau / 19:35 - 20:55 Uhr

LO223 / Warschau - Wien / 07:25 - 08:50 Uhr
LO225 / Warschau - Wien / 17:30 - 18:55 Uhr
LO227 / Warschau - Wien / 20:25 - 21:50 Uhr





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Austrian Airlines

Neue Verbindung: Austrian Airlines fliegt nach Boston
flug


Foto: Thai Airways

Thai Airways fliegt nun täglich von Wien nach Bangkok
flug


LOT eröffnet neue Business Lounge am Flughafen Warschau
flug