Skip to Content
Menü

Wien erhält das erste HENRI Hotel außerhalb Deutschlands

Hamburg, Berlin, Düsseldorf – und nun auch Wien: Erstmals zieht es die HENRI Hotels ins Ausland. Im siebenten Bezirk - nicht weit von Museumsquartier und Spittelberg entfernt - hat sich HENRI das einstige Hotel Savoy aus den 1950er-Jahren gesichert.

|  Hotel HENRI Hamburg Downtown (c) HENRI Hotels

Bereits im Dezember werden die 41 Zimmer in der Lindengasse im neuen Glanz erstrahlen. Der Stil des Hauses soll die Wiener Wohnepochen des 20. Jahrhunderts interpretieren und ein inspirierendes Umfeld für die „HENRI Community“ schaffen.

Geschäftsführer Eckart Buss ist vom Erfolg des vierten und bisher kleinsten Hauses der Marke überzeugt: „Durch die Lage, die wohnliche Atmosphäre und unseren HENRI-Spirit wird das HENRI Wien die richtige Wahl für den anspruchsvollen internationalen Reisenden sein“.

Community-Leben à la HENRI

„In der umgestalteten Lounge im ersten Stock wird sich das typische Community-Leben à la HENRI konzentrieren“, berichtet Buss: „Unsere Gastgeber werden in unserer Wohnzimmeratmosphäre die Geheimtipps an die Wien-Reisenden verraten und vom Frühstück in der Hausküche über die Abendjause bis zum Glaserl Wein oder dem HENRI-Cocktail am Abend für das leibliche Wohl der Gäste sorgen.“

Neu wird die "Open Hausbar": Hier kann sich der Gast unter fachkundiger Beratung der Gastgeber selbst einen Drink zusammenstellen, einen Cocktail mixen oder das Glas Whisky nehmen. „Und alles zu fairen Preisen nach dem Honesty-Prinzip, das die Gäste bereits aus den bestehenden drei Häusern kennen“, so Buss.

Wie bei Freunden zu Hause

Das erste HENRI Hotel ging im Jänner 2013 in Hamburg an den Start. Es folgten Eröffnungen in Berlin und Düsseldorf. Charakteristisch für alle Henri Hotels sind zentrale Innenstadtlagen, die Nutzung von Bestandsgebäuden sowie der Design-Bezug zur Historie der Immobilie.

Der zentrale Leitgedanke ist, dass sich die Gäste wie bei Freunden zu Hause fühlen sollen: Die Atmosphäre gleicht einem gemütlichen Zuhause auf Zeit und die Verpflegung erfolgt auf Vertrauensbasis am Selfservice-Kühlschrank. Der Zimmerpreis im neuen HENRI Wien beginnt bei 98 Euro. Anfang Oktober wird das Haus für Aufenthalte ab Dezember unter www.henri-hotels.com buchbar sein.





Weitere Artikel zu diesem Thema

"Too Good To Go": Wiener Accor-Hotels retten Lebensmittel
hotel


NOVUM Hospitality eröffnet Holiday Inn Vienna South
hotel


Eröffnung im Jahr 2021: Hotel Schani kommt nach München
hotel