Skip to Content
Menü

Harry’s Home: Spatenstich für neues Hotel in Bischofshofen

In Bischofshofen im Salzburger Land fand am 30. August der Spatenstich für ein weiteres Harry’s Home Hotel mit insgesamt 92 Studios und Apartments auf sieben Etagen statt. Die Eröffnung ist für Frühjahr 2021 geplant.

|  Spatenstich in Bischofshofen: Georg Hinterleitner (Spiluttini Bau GmbH), Harald Ultsch (Harry’s Home), Bürgermeister Hansjörg Obinger und Dr. Bernhard Kopf von der Gemeinnützigen Salzburger Wohnbaugesellschaft (c) Strauß / Stadtgemeinde Bischofshofen

Punkten will das neue Haus vor allem mit der zentralen Lage: Direkt am Bahnhof und nur wenige Meter vom Ortszentrum entfernt, sollen hier sowohl Businessgäste als auch Familien und sportlich Aktive die passende Unterkunft finden. Immerhin liegt Bischofshofen nur 50 Kilometer südlich von Salzburg und direkt am Naturschutzgebiet Hochkönig.

„Wir freuen uns, schon 2021 die ersten Gäste im neuen Harry’s Home begrüßen zu dürfen“, sagt Unternehmensgründer und Hotelier Harald Ultsch aus Innsbruck. Für die Realisierung des Projekts konnte die Spiluttini Bau GmbH gewonnen werden.

Ultsch eröffnete erst in diesem Jahr mit Zürich-Wallisellen sein sechstes Haus nach München (2015), Wien (2012), Dornbirn (2010), Linz (2009) und Graz (2006). Weitere Projekte sind in Planung: 2021 sollen neue Hotels in Bern-Ostermundigen und Steyr folgen. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: GA Immobilienbesitzgesellschaft GmbH

Harry’s Home plant Neueröffnung in Graz-Reininghaus
hotel


Harry’s Home Hotels expandieren weiter in der Schweiz
hotel


Harry‘s Home Hotel: „Park, Sleep & Fly“ in München
hotel