Skip to Content
Menü

Air Canada fliegt ab sofort täglich zwischen Wien und Toronto

Air Canada hat am 30. April ihre neuen Direktflüge zwischen Wien und Toronto aufgenommen. Die Verbindung wird im Sommerflugplan täglich und um Winterflugplan fünfmal pro Woche angeboten.

|  Mark Galardo, Heidi Alberta und Mag. Julian Jäger mit der Crew von Air Canada (c) Flughafen Wien AG

Eine Boeing 787 "Dreamliner" hebt nun immer um 18:35 Uhr in Toronto ab und landet um 08:40 Uhr am Folgetag in Wien. Der Rückflug startet um 10:40 Uhr und landet um 13:30 Uhr in Kanada. Buchbar sind dabei drei Serviceklassen: Signature Class, Premium Economy und Economy Class.

„Die Verbindungen zwischen Wien und Nordamerika verzeichnen ein enormes Plus. Mit Air Canada begrüßen wir einen idealen Langstrecken-Partner für diese Region, die im Jahr 2019 weiter wachsen wird“, erklärte Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, bei der Begrüßung der ersten Maschine.

CO2-neutraler Erstflug

Der Erstflug wurde übrigens komplett CO2-neutral durchgeführt. In einer Kooperation mit der Umweltorganisation Wilderness International erhielt jeder Passagier eine Urkunde über eine Wildnispatenschaft von 16 Quadratmetern. Insgesamt konnten damit 4.768 Quadratmeter unberührter Regenwald an der Westküste Kanadas für künftige Generationen bewahrt werden. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Flughafen Wien begrüßt China Southern Airlines in Österreich
flug


Foto: Wizz Air

Wizz Air expandiert in Wien: Sechs neue Ziele im Winter
flug


Foto: LEVEL

LEVEL macht bereits den Winterflugplan 2019/20 buchbar
flug