Skip to Content
Menü

Eröffnung im April: Hyatt-Marke „Andaz“ kommt nach Wien

Die Hyatt-Marke „Andaz“ kommt erstmals nach Österreich: Nach der Eröffnung eines Andaz am Schwabinger Tor in München im ersten Quartal 2019 folgt mit dem Andaz Vienna Am Belvedere schon am 17. April 2019 der zweite Standort im deutschsprachigen Raum.

Foto: Andaz Vienna Am Belvedere
Foto: Andaz Vienna Am Belvedere Andaz Vienna Am Belvedere

Der jüngste Coup der Hyatt Gruppe soll ein Ort der Begegnung sein - für urbane Lifestyle-Liebhaber aus dem Aus- und Inland ebenso wie für die Wiener Bevölkerung mit Anspruch an zeitgenössische Architektur, Kunst, Mode und Kulinarik.

Jedes Andaz-Hotel ist dabei einzigartig und ein authentisches Spiegelbild der lokalen Kultur. Die Fassaden der Häuser reflektieren die lokale Architektur, während In der Lobby-Lounge die Atmosphäre des Stadtviertels mit ihrer Musik lebendig wird.

Rooftop Bar im 16. Stock

Das Andaz Vienna Am Belvedere wird über 303 Zimmer, einen 2.200 Quadratmeter großen Konferenzbereich, einen 700 Quadratmeter großen Ballsaal, einen Fitnessbereich, ein Restaurant, eine Eatery und eine Rooftop Bar im 16. Stock auf 60 Metern Höhe verfügen.

Das Boutique Hotel wird dabei in zwei Baukörpern des Signa-Bauprojekts angeordnet, die über Brücken miteinander verbunden sind und sich im Erdgeschoß in einer großzügigen Lobby zusammenfinden. In der Arsenalstraße 10 gelegen, ist der Wiener Hauptbahnhof schnell zu Fuß erreichbar.

Kunst und Kulinarik

Für das raffinierte Erscheinungsbild zeichnet der italienische Star-Architekt Renzo Piano verantwortlich. Kunstwerke an den Wänden jedes Zimmers und jeder Suite und ein ausgeklügeltes Gastronomie-Konzept sollen Kultur und Kulinarik miteinander verschmelzen.

„Die Andaz Hotels sind die Rockstars der Hyatt Gruppe. Andaz ist Hindi und steht für einen persönlichen Stil - und tatsächlich bringen nicht nur die Gäste, sondern auch die Mitarbeiter des Hauses ihren persönlichen Stil jeden Tag mit ins Hotel“, erklärt die Hoteldirektorin Gözde Eren. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

"Too Good To Go": Wiener Accor-Hotels retten Lebensmittel
hotel


NOVUM Hospitality eröffnet Holiday Inn Vienna South
hotel


Eröffnung im Jahr 2021: Hotel Schani kommt nach München
hotel