Skip to Content
Menü

TAP Air Portugal launcht neu gestaltetes Vielfliegerprogramm

TAP Air Portugal hat ihr Vielfliegerprogramm Victoria rundum erneuert und erweitert. Ab sofort trägt es den Namen Miles & Go und bietet Stammkunden der Airline eine ganze Reihe neuer Vorteile.

Künftig stehen auf allen Flügen von TAP Air Portugal doppelt so viele Plätze zur Verfügung, die Passagiere mit Prämien-Meilen bezahlen können. Anders als bisher verfallen Bonusmeilen nicht mehr, sofern der Gold-Status beibehalten wird.

Darüber hinaus können zusätzlich erforderliche Meilen mit Euro, US-Dollar oder brasilianischem Real bezahlt werden. Die Passagiere können ihre Prämientickets mit Hilfe der aktualisierten App buchen und auch anfallende Steuern und Gebühren mit Prämienmeilen begleichen.

Vergünstigungen und Bonusmeilen

Im neuen TAP Miles&Go Club sollen Vielflieger laut TAP noch schneller Bonusmeilen sammeln und weitere Vergünstigungen in Anspruch nehmen können. Bei zahlreichen Partnern von TAP Air Portugal können Inhaber einer Miles&Go-Karte außerdem zusätzliche Bonusmeilen sammeln und auch einlösen.

Zu bestimmten Terminen - zum Beispiel von 15. Jänner bis 15. Februar und von 11. bis 31. März 2019 - können Vielflieger ihre Prämientickets mit einem Nachlass von bis zu 30% auf den normalen Meilenpreis buchen. Passagiere, die sich neu beim Vielfliegerprogramm von TAP Air Portugal registrieren, erhalten als Willkommensgeschenk 1.000 Bonusmeilen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Miles & More: Massive Änderungen für Vielflieger ab 2021
flug


TAP Air Portugal lässt Upgrades via App versteigern
flug


TAP: Start für neue "EconomyXtra" auf der Mittelstrecke
flug