Skip to Content
Menü

Hainan Airlines verbindet Wien mit dem chinesischen Shenzhen

Hainan Airlines bedient seit dem 20. Oktober 2018 die Route Shenzhen-Wien zweimal pro Woche. Auf der neuen Nonstop-Verbindung zwischen Österreich und dem Süden Chinas kommt eine Boeing 787 Dreamliner zum Einsatz.

Foto: Hainan Airlines
Foto: Hainan Airlines

Die Flüge starten immer donnerstags und samstags um 10:45 Uhr mit der Flugnummer HU790 von Wien nach Shenzhen mit Ankunft um 00:50 Uhr. Zurück nach Wien geht es ebenfalls donnerstags und samstags mit der Flugnummer HU789. Der Start erfolgt um 01:30 Uhr, die Landung in Wien um 06:50 Uhr.

Mit den Flügen nach Wien erhöht die Airline die Zahl ihrer internationalen und regionalen Verbindungen ab Shenzhen auf 15. Darunter finden sich vier Nonstop-Flüge nach Europa - Brüssel, Madrid, Zürich und Wien. Für Reisende aus Europa ist Shenzhen das ideale Drehkreuz, um zahlreiche Ziele in Südchina, Südostchina, Australien und Neuseeland zu erreichen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Piotr Adamowicz / shutterstock.com

Wiener Handelsgericht erklärt zwei KLM-Klauseln für unzulässig
flug


Foto: Laudamotion

Lauda: 21 neue Destinationen ab Wien im Winterflugplan
flug


Foto: LOT Polish Airlines / Jacek Bonczek

LOT Polish Airlines: Mehr Flüge von Wien nach Warschau
flug