Skip to Content
Menü

Singapore Airlines kommt mit neuer A380-Kabine nach Zürich

Ab sofort fliegt Singapore Airlines täglich mit einem fabrikneuen Airbus A380R nach Zürich. Damit können nun auch die Passagiere aus der Schweiz die neuesten Kabinenprodukte der Fluggesellschaft genießen.

Die neue Version der Airbus A380 ist mit sechs Suiten in der First Class, einer völlig neu konzipierten Business Class und einer Premium Economy Class ausgestatt. Insgesamt stehen 471 Sitzplätze bereit.

Jede der sechs Suiten im Oberdeck wird über eine künstlerisch gestaltete Schiebetür betreten und verfügt über ein separates Bett mit verstellbarer Rückenlehne sowie einen komfortablen Ledersessel. Das Bett lässt sich auf Wunsch auch verstauen, sodass noch mehr Raum bereit steht.

Für gemeinsam reisende Paare ergänzen sich die Betten der ersten beiden Suiten außerdem zu einem Doppelbett. Die 78 Sitze der Business Class befinden sich ebenfalls im Oberdeck. Im Hauptdeck verteilen sich 44 Sitze der Premium Economy Class und 343 Sitze der neu gestalteten Economy Class. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Air France: Neue Sitze für die Business Class der Boeing 777
flug


Emirates: Buchungsstart für neue Premium Economy Class
flug


United Airlines: Neue Destinationen ab München und Zürich
flug