7 Juni 2018, 15:57   
News» Flug

Ethiopian Airlines startet e-Visum-Service für Äthiopien

Die äthiopische Einwanderungs- und Nationalitätsbehörde hat in Zusammenarbeit mit Ethiopian Airlines seit dem 1. Juni 2018 einen e-Visum-Service für alle internationalen Besucher Äthiopiens eingerichtet.
Foto: Ethiopian Airlines

Nachdem der im Juni 2017 gestartete e-Visum-Service zunächst nur für eine begrenzte Anzahl von Ländern verfügbar war, können nun alle internationalen Besucher im Rahmen der neuen Initiative nach Äthiopien reisen, indem sie ihr Visum online beantragen.

Das e-Visum kann online unter www.evisa.gov.et/#/home beantragt und bezahlt werden. Sobald der Antrag genehmigt ist, erhalten die Antragsteller ein E-Mail mit der Genehmigung, nach Äthiopien zu reisen. Bei der Ankunft in Addis Abeba wird dann der Reisepass mit dem Visum abgestempelt.

"Äthiopien hat historische Orte, eine natürliche Schönheit, farbenfrohe und vielfältige kulturelle Aktivitäten und hier leben die verschiedensten Wildtiere. Aber wir haben diese Ressourcen nicht optimal genutzt, um eine große Anzahl von Touristen anzulocken. Der neue E-Visum-Service wird nun Tourismus, Handel und Investitionen im Land fördern", erklärt Tewolde GebreMariam, Group CEO Ethiopian Airlines. (red)


tagsethiopian airlines, ethiopian, e-visum, äthiopien, addis abeba, reisepass, visum


Advertising


Michaela Trpin
Autor:


Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft studiert und ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht.




Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!


Advertising