Skip to Content
Menü

Deutschland: Neues Design für das Vienna House Easy Amberg

Das direkt am Amberger Congress Centrum gelegenen Vienna House Easy Amberg präsentiert sich nach einem mehrmonatigen Umbau rundum erneuert. Moderne Lässigkeit in den Zimmern, ein cooles Frühstücksrestaurant im Bäckereistil und ein kreativer Konferenzbereich zeichnen das Hotel nun aus.

Jedes Zimmer wurde mit komfortablen Boxspringbetten, einem kuscheligen Sessel, einem großen Schreibtisch und Dekorationselementen mit Regionalbezug ausgestattet. Ob im bequemen „Easy Zimmer“, im „Lounge Zimmer“ mit Couch und Kaffee- und Teestation oder im großzügigen „Familienzimmer“: Das Angebot soll Urlauber wie Geschäftsreisende gleichermaßen ansprechen.

Kostenfreies Highspeed WLAN sowie digitale internationale Zeitungen und Magazine gehören in allen Zimmern zur Grundausstattung. Das Konzept des „Kleinen Ladens“ in der Lobby erlaubt mehr Auswahl an Getränken und Snacks für zwischendurch ebenso wie Reiseutensilien und Souvenirs. Somit sagt das Hotel „Adieu“ zur herkömmlichen Minibar auf dem Zimmer und „Hallo“ zu lokalem Bier, Limonaden und Pizzen.

Meetingräume für bis zu 70 Personen

Zwei Meetingräume mit Tageslicht, moderner Technik und modularen Wandregalen für Produktpräsentationen oder Kaffeepausen bieten Platz für bis zu 70 Personen. Im angrenzenden Amberger Congress Centrum finden weitere 1.040 Personen Platz. Der großzügige Coworking-Tisch in der Lobby mit integrierter Stromversorgung schont die Laptopbatterien und Nerven beim Arbeiten in kleinen Gruppen.

Neben einer Büchertauschbörse und einer Kissenstation sind ein mobiler Check-in Service, Tipps zum Erkunden der Region und eine Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer bei Vienna House überall Standard. An der Bar gibt es rund um die Uhr warme Snacks, kühle Getränke und ein Lächeln gratis dazu.

110 Zimmer in bester Lage

 

Das Vienna House Easy Amberg verfügt über insgesamt 110 Zimmer. Mehr als 200 Parkplätze stehen in der Parkgarage, vor und hinter dem Hotel bereit. Das Haus befindet sich direkt zwischen dem Landesgartenschau-Gelände, dem Amberger Congress Centrum und dem Kurfürstenbad Amberg. Kulturell Interessierte werden sich freuen: In nur wenigen Schritten befinden sie sich direkt in der historischen Altstadt mit malerischen Plätzen und Gassen.

„Mit dem Abschluss der Umbauarbeiten in Amberg ist bereits das achte Vienna House Easy in Deutschland innerhalb eines Jahres entlang der Unternehmenswerte umgebaut worden“, berichtet Rupert Simoner, Vorstandsvorsitzender von Vienna House: „Abseits der Großstädte, im Herzen des Mittelstandes, werden die Gäste jeden Tag aufs Neue von unserem Produkt überrascht – und das zahlt sich für beide Seiten aus. Wir wecken Begehrlichkeit und stärken unsere Marke.“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Oliver Barda kümmert sich um die Kulinarik von Vienna House
hotel


30 Hotels bis 2024: Plaza Hotelgroup launcht Premium-Marke
hotel


Online-Check-in für AZIMUT Hotels in Österreich und Deutschland
hotel