Skip to Content
Menü

Atout France ernennt einen neuen Direktor für Österreich

Emmanuel Marcinkowski übernimmt mit 1. Juni 2017 bei Atout France in Wien die Direktion für die Märkte Österreich und Zentraleuropa und folgt damit auf Corinne Foulquier, die von nun an die Zweigstelle im südkoreanischen Seoul leiten wird.

Der gebürtige Franzose aus Saint-Jean de Luz im Baskenland spezialisierte sich bereits während seines Studiums in Bordeaux und Paris auf Tourismus und begann seine Karriere in der Hotellerie. Ab 1991 startete Marcinkowski seine langjährige Laufbahn in der französischen Zentrale für Tourismus als Referent für verschiedene ausländische Märkte in Paris, um ab 1998 leitende Positionen in den Zweigstellen in Dublin, Frankfurt am Main und São Paulo zu bekleiden. Zuletzt war der 48-Jährige sechs Jahre lang als Direktor im Büro von Atout France in Zürich tätig. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Singapore Airlines: Neue Struktur in der DACH-Region
karriere


Neuer Direktor für das Hotel Rathaus Wein&Design in Wien
karriere


Neuer Direktor für die Werzer´s Hotels am Wörthersee
karriere