Aktuelle Top Story,   
News» MICE

„BIZ 2017“: Mehr als 800 Fachbesucher und 146 Aussteller

Auch die „BIZ 2017“ war wieder rundum ein Erfolg: Mehr als 800 Fachbesucher kamen am sonnigen Nachmittag des 10. Mai auf MICE-Messe und informierten sich bei den 146 Ausstellern über Highlights und News aus der Branche.
Foto: n.b.s hotels & locations GmbH / Klaus Ranger

Neben dem Apothekertrakt von Schloss Schönbrunn stand der BIZ heuer erstmals auch die Orangerie zur Verfügung


Viel positives Feedback gab es vor allem für die Erweiterung der Räumlichkeiten, die neben dem bewährten Apothekertrakt von Schloss Schönbrunn erstmals auch die Orangerie umfassten. Dazu kam ein perfekter Ausstellermix: Individuelle Seminarhotels waren ebenso vertreten wie Hotelketten, die Convention Bureaus der Bundesländer, Destinationen, Eventlocations und Ausflugsziele.

Veranstaltungstechniker und Anbieter von Rahmenprogrammen und Catering rundeten die Ausstellervielfalt ab. Die erstmals angebotenen „PopUp Präsentationen“ fanden regen Anklang bei den Fachbesuchern. Zu zehn Themen wurde regelmäßig an unterschiedlichen Stellen der Messe „aufgepoppt“ – optimal ergänzt durch ein Grafic Recording von vervievas, mit dem das Gesprochene in Echtzeit visualisiert wurde. Die Zeichnungen dazu sind bereits online.

Im Keynote-Vortrag – powered by Speakers Excellence – mit dem Thema „Digitale Disruption“ bestätigte Prof. Dr. Stefan Gröner: „Trotz rascher Entwicklung der Digitalisierung geht es letztendlich um human-to-human, also von Mensch zu Mensch“. Die Beziehungen zu den Kunden werden zwar verstärkt online aufgebaut, aber sogar die stärksten und größten Online-Konzerne setzen wieder öfter auf Veranstaltungsformate mit persönlichem Kontakt zu ihren Kunden.

Erfolgreicher Start für 5vormeeting.com

Genau um 12.55 Uhr ging am Tag der „BIZ“ die neue Plattform 5vormeeting.com für Last Minute Meetings und Seminare online. Bis zu 20% reduziert sind dort die besten Angebote von Seminarhotels und Eventlocations aus ganz Österreich, die für einen bestimmten Zeitraum angefragt werden können. Die Besucher der „BIZ“ konnten die neue Plattform direkt auf der Messe einsehen und testen.

Besonders beliebt waren die gemütlichen Sitzplätze von Mietmöbel Föhr auf der Weingarten-Terrasse des Apothekertrakts, wo bei kulinarischen Highlights von I eat Vienna, illy, Ottakringer oder Szigeti fleißig Kontakte geknüpft und gepflegt wurden. Bereits direkt auf der Messe wurden unzählige Anfragen, direkte Angebote und Aufträge getätigt.

Die n.b.s hotels & locations GmbH als Veranstalter der „BIZ“ konnte jedenfalls mit den ersten Rückmeldungen der Aussteller mehr als zufrieden sein: „Danke im Namen aller oberösterreichischen Aussteller für die super Organisation und die Qualität der Gäste“, meinte etwa Andreas Zebisch vom Convention Bureau Oberösterreich – stellvertretend für viele an diesem Tag. (red)


tagsbiz, hotelbiz, seminarbiz, eventbiz, messe, fachmesse, fachbesucher, aussteller, feedback, 5vormeeting, plattform, online-plattform, seminarhotels, eventlocations


Advertising


Autor:


Redaktion / tma online

Wolfgang Tropf ist freier Journalist und schreibt seit fast 20 Jahren über Reise- und Touristik-Themen. Für den Profi Reisen Verlag betreut er vornehmlich tma online.





Advertising


Meinungen

Bisher wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.
Teilen Sie uns doch Ihre Meinung mit!

 Ihre Meinung zu diesem Artikel 

Bitte alle markierten(*) Pflichtfelder ausfüllen. Keine Sorge Ihre Email Adresse wird nicht für Spam verwendet oder veröffentlicht. Unsere Kommentare ermöglichen die Verwendung von Gravataren.