Skip to Content
Menü

GoEuro: Wo der Zug schneller ist als das Flugzeug

Wer als Verkehrsmittel die Bahn statt des Flugzeugs wählt, schont die Umwelt. So weit so bekannt. Doch auf vielen Routen ist die Bahn auch das schnellere Transportmittel. Zu diesem Schluss kommt das Reiseportal GoEuro.

Das Berliner Unternehmen hat 15 beliebte Routen quer durch Europa auf den Emissionsausstoß von Flugzeug und Bahn untersucht – und überdies herausgefunden, wo der Zug die Reisenden schneller ans Ziel bringt als das Flugzeug.

Ein Beispiel: Auf der hochfrequentierten Route Wien-München spart jeder Bahnreisende mehr als 49 Liter Treibstoff beziehungsweise 122 kg CO2 gegenüber einem Flugreisenden ein. Das entspricht einer CO2-Reduktion von 94 Prozent. Wer trotzdem das Flugzeug wählt, weil es vermeintlich schneller ist, wird allerdings überrascht sein: Die Bahn erreicht 15 Minuten eher das Ziel.

15 Beispiele für schnellere Zugverbindungen

Innerhalb Europas gibt es noch verschiedene andere Bahnrouten, bei denen die Treibstoff- mit einer Zeitersparnis einhergeht. 15 davon hat GoEuro - www.goeuro.de/bahn/ zusammengefasst:

Marseille - Lyon: 87 min Zeitersparnis / 121 kg CO2-Ersparnis
Brüssel - London: 128 min Zeitersparnis / 112 kg CO2-Ersparnis
London - Manchester: 81 min Zeitersparnis / 110 kg CO2-Ersparnis
London - Paris: 09 min Zeitersparnis / 106 kg CO2-Ersparnis
München - Frankfurt: 21 min Zeitersparnis / 103 kg CO2-Ersparnis
Brüssel - Frankfurt: 43 min Zeitersparnis / 103 kg CO2-Ersparnis
Valencia - Barcelona: 16 min Zeitersparnis / 103 kg CO2-Ersparnis
Barcelona - Toulouse: 67 min Zeitersparnis / 101 kg CO2-Ersparnis
Paris - Frankfurt: 22 min Zeitersparnis / 98 kg CO2-Ersparnis
Madrid - Valencia: 88 min Zeitersparnis / 97 kg CO2-Ersparnis
Manchester - Edinburgh: 21 min Zeitersparnis / 94 kg CO2-Ersparnis
Paris - Lyon: 88 min Zeitersparnis / 92 kg CO2-Ersparnis
London - Leeds: 81 min Zeitersparnis / 92 kg CO2-Ersparnis
Madrid - Málaga: 47 min Zeitersparnis / 87 kg CO2-Ersparnis
Amsterdam - Brüssel: 99 min Zeitersparnis / 79 kg CO2-Ersparnis

Größte Zeitersparnis zwischen London und Brüssel

Innerhalb Deutschlands ist die Route München-Frankfurt die effektivste für Bahnreisen. 21 Minuten Zeitersparnis gegenüber dem Flugzeug und mehr als 42 Liter eingesparter Sprit pro Passagier. Die Strecke London-Brüssel wartet indes mit der größten Zeitersparnis auf: Mehr als zwei Stunden eher am Ziel ist der, der sich in den Zug setzt.

„Die Reise mit der Bahn ist eine der effektivsten und ökologischsten Möglichkeiten, Europa zu erkunden“, betont Naren Shaam, Gründer und Geschäftsführer von GoEuro: „Gleichzeitig hat sich in vielen Köpfen festgesetzt, dass keine Reiseart schneller sei als der Flug. Vergessen werden dabei jedoch die Zeiten für Anreise zum Flughafen und der Securitycheck. Über GoEuro können Reisende mit nur einer Suche Bahn, Bus und Flugzeug miteinander vergleichen. Denn bei Flügen rechnen wir die Anfahrts- und Abfertigungszeiten am Flughafen direkt mit ein.”

GoEuro ist eine Reise-Plattform, die es ihren Nutzern ermöglicht, Bahn-, Bus- und Flugverbindungen in ganz Europa zu suchen und zu buchen. Das Startup mit Sitz in Berlin, bei dem momentan mehr als 200 Mitarbeiter aus 40 Ländern arbeiten, setzt dabei auf Partnerschaften mit mehr als 500 europäischen Transportunternehmen. Die Nutzer erhalten eine Übersicht der besten Bahn-, Bus- und Flugverbindungen – abhängig von Kosten, Reisezeit und kombinierten Teilstrecken. Damit entfällt das mühselige Suchen und Vergleichen dutzender Webseiten unterschiedlicher Anbieter. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Geschäftsreisen: Quarantäne, Abstand und Hygiene sind die größten Sorgen
business-travel


Foto: shutterstock / Luis Molinero

Trotz Coronavirus: Wie Geschäftsreisen künftig sicher möglich sind
business-travel


Foto: ÖBB / Eisenberger

Geschäftsreisende: Genervt von den Telefonaten im Zug
business-travel