Skip to Content
Menü

Qatar Airways kommt mit dem Airbus A350 nach Wien

Qatar Airways wird ab 16. September 2017 den neuen Airbus A350-900 XWB auf der Strecke zwischen Wien und Doha einsetzen. Zudem wird die Frequenz dauerhaft um fünf auf insgesamt zwölf Flüge pro Woche erhöht.

Bereits ab 1. Juni 2017 werden vier zusätzliche Flüge pro Woche angeboten. Ab 15. August kommt dann noch eine fünfte Verbindung dazu. Dann wird Qatar Airways immer am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag, Sonntag zweimal täglich von Wien nach Doha fliegen, was bessere Anbindungen an viele internationale Destinationen – wie etwa Bangkok, Hongkong, Bali, Colombo, die Malediven oder Singapur – ermöglicht.

Der Airbus A350-900 XWB – derzeit das modernste Passagierflugzeug der Welt – wird die Boeing 787 auf den täglichen Wien-Flügen ersetzen und damit für eine Kapazitätserhöhung von mehr als 11 Prozent sorgen. Die fünf zusätzlichen Abendflüge werden auch weiterhin mit dem „Dreamliner“ bedient. Zu den vielen Pluspunkten im A350 zählen breitere Sitze in der Business Class und in der Economy Class, der derzeit niedrigste Lärmpegel in der Kabine, ein innovatives Luftzirkulationssystem und ein LED-Lichtstimmungssystem, das den Jetlag nach langen Flügen vermindern soll.

Qatar Airways hat 283 Sitze in den A350-900 XWB eingebaut – 36 in der Business Class und 247 in der Economy Class. Die Business Class weist eine 1-2-1-Sitzreihenkonfiguration auf. Ihre Sitze lassen sich zu 180 Grad flachen Betten ausfahren und verfügen über einen 17 Zoll großen HD-Touchscreen. Außerdem genießen die Fluggäste hier immer einen direkten Zugang zum Gang. Die Economy Class mit bis zu 46 Zentimeter breiten Sitzen bietet eine 3-3-3-Sitzreihenkonfiguration. Neben einem 10,6 Zoll großen Bildschirm verfügen die Fensterplätze dank der vertikalen Kabinenverkleidung über mehr Platz im Schulterbereich. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines und ÖBB begrüßen 100.000 AIRail-Passagiere
bahn


Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines: 40 Flüge mehr pro Woche im Sommer 2020
flug


Foto: Austrian Airlines

Neue Verbindung: Austrian Airlines fliegt nach Boston
flug