Skip to Content
Menü

Deutschland: Neues Tagungshotel für die Lindner Hotels AG

Mit der Übernahme des Ekko’s Hotel in Bad Sooden-Allendorf, das künftig als „Lindner Kultur & Tagungshotel“ geführt wird, baut die Lindner Hotels AG das Portfolio ihrer Business-Standorte weiter aus und ist nun auch in Nordhessen vertreten.

Das neue Lindner Hotel liegt in der Mitte Deutschlands zwischen Göttingen und Kassel zentral im Ortskern des Kurorts Bad Sooden-Allendorf. Es verfügt über 89 Zimmer und Suiten sowie zwei Tagungsräume und unmittelbaren Anschluss an das Alte Kurhaus und das neue Kultur- und Kongresszentrum, was ideale Synergien im Tagungs- und Kongressgeschäft ermöglicht.

„Wir freuen uns sehr, mit diesem Hotel unsere Marke im Tagungs- und Incentivebereich weiter auszubauen“, erläutert Vorstand Otto Lindner: „Wir werden es ähnlich wie unsere Häuser im Westerwald und in Speyer unter der Woche für Kongresse und Veranstaltungen mit besonderen Incentive- und Gastronomieangeboten positionieren. Am Wochenende bietet der naturnahe, aber zugleich sehr gut zu erreichende Ort Bad Sooden-Allendorf ideale Möglichkeiten für einen erholsamen Kurzurlaub.“

Österreicherin als Direktorin

Neue Direktorin des Lindner Kultur & Tagungshotel Bad Sooden-Allendorf wird Ulrike Schmitz-Delgado. Die gebürtige Österreicherin ist seit 2012 für die Lindner Hotels & Resorts in verschiedenen Positionen tätig. Zuletzt leitete sie seit der Übernahme im Jahr 2014 das Lindner Hotel Schloss Reichmannsdorf im fränkischen Steigerwald. Die 46-Jährige ist gelernte Touristikkauffrau und war unter anderem für Accor und die Althoff Hotel Collection tätig.

Die Lindner Hotelgruppe vereint unter ihrem Markennamen nun 34 Stadt- und Resort-Hotels, von denen der Großteil individuell positionierte Einzelhotels sind. Die Hotel-Eigentümer profitieren dabei vom hohen Bekanntheitsgrad der Marke, der Anbindung an die zentralen Reservierungs- und Vertriebssysteme sowie der Integration in die Direktmarketing-, CRM- und E-Commerce-Aktivitäten. Weiterhin verfügt die Lindner Hotels AG über eine ausgeprägte Business- und Resort-Hotel-Expertise. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Vienna House Easy: Startschuss in vier deutschen Städten
hotel


AMEDIA startet Expansionswelle: 15 neue Hotels bis Ende 2021
hotel


B&B Hotels übernimmt Familienbetrieb im Zentrum von Graz
hotel