Skip to Content
Menü

BCD Travel kooperiert künftig mit Airbnb for Business

BCD Travel arbeitet derzeit gemeinsam mit seinem Kunden Airbnb for Business daran, den Geschäftsreisekunden umfangreiche Daten im Rahmen einer neuen Sicherheits- und Risikomanagementlösung zur Verfügung zu stellen.

Mit dieser Lösung können Aufenthaltsort und Reiseverhalten von Geschäftsreisenden nachvollzogen werden, die Unterkünfte über Airbnb buchen. Die Daten von Airbnb werden dabei in DecisionSource integriert – einer von BCD Travel entwickelten Lösung für Business Intelligence und Sicherheit. Die Kunden haben dann Zugriff auf Lagepläne sowie detaillierte Reports in Echtzeit und können Buchungen von Airbnb-Unterkünften in ihr Business Travel Management einbinden.

„Die Sharing Economy bietet Geschäftsreisenden neue, innovative Reiseoptionen. Im Krisenfall ist es jedoch die rechtliche und moralische Verantwortung der Unternehmen, dafür zu sorgen, dass ihre Mitarbeiter in Sicherheit sind – egal wo sie sich aufhalten“, betont Torsten Kriedt, Vice President Corporate Intelligence, Product Planning & Portfolio Management.

Die erweiterten Risikomanagementlösungen von BCD Travel bereiten Reisende vor ihrer Reise auf potenzielle Gefahren vor und unterstützen Unternehmen dabei, Reisende weltweit im Auge zu behalten und im Krisenfall Verbindung mit ihnen aufzunehmen. Der Schritt von BCD Travel und Airbnb geht dabei aber weit über das reine Geschäftsreiserisikomanagement hinaus.

Integration von Airbnb als „entscheidender Schritt“

„Durch die Aufnahme von Daten zu alternativen Unterkünften haben Travel Manager einen umfassenderen Überblick über die Ausgaben im Rahmen ihrer Geschäftsreiseprogramme“, so Leslie West, Senior Vice President bei BCD Travel: „Sie können die Ausgaben von Reisenden erfassen und analysieren, die Übernachtungen über Airbnb buchen, um bessere, souveräne und programmgemäße Entscheidungen zu ermöglichen.“

BCD Travel sieht die Integration von Airbnb in das Travel Management als entscheidenden Schritt in Richtung eines sehr viel breiteren Angebots, ergänzt Ana Pedersen, Vice President Global Hotel Strategy: „Content entwickelt sich ständig weiter und auch die Quellen ändern sich. Unsere Kunden schätzen Content, der über eine Auswahl an unterschiedlichen Kanälen verfügbar ist. Mit DecisionSource und auch mit TripSource, unserer eigens entwickelten Buchungslösung für Geschäftsreisen, können die Kunden jeden Content in ihr Geschäftsreisemanagement integrieren.“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: pixabay / PIRO4D

VDR & GBTA Conference 2019 in München
business-travel


Foto: istockphoto.com

BCD Travel launcht Plattform für Geschäftsreisekunden
business-travel


Foto: Michelangelus / istockphoto

BCD Travel: Steigende Hotel- und Flugpreise bis zum Jahr 2020
business-travel