Skip to Content
Menü

EVA Air ist die achte „Fünf-Sterne-Airline“ der Welt

Skytrax hat EVA Air erstmals die begehrten fünf Sterne verliehen. Die private taiwanesische Fluggesellschaft ist damit die achte Airline weltweit, die sich über diese Auszeichnung freuen darf.

Das Fünf-Sterne-Ranking ist das Ergebnis einer Analyse von rund 800 verschiedenen Produkt- und Leistungsbereichen, die von der englischen Organisation Skytrax durchgeführt wird. Bisher erhielten diese höchste aller Auszeichnungen nur All Nippon Airways, Asiana Airlines, Cathay Pacific Airways, Garuda Indonesia, Hainan Airlines, Qatar Airways und Singapore Airlines.

„Die Passagiere von EVA Air genießen ein erstklassiges Produkt, unterstützt von einem Fünf-Sterne-Team sowohl am Flughafen als auch in den Flugzeugen“, begründete CEO Edward Plaisted die Entscheidung: „Wir vertrauen darauf, dass EVA Air ihre Verantwortung, diese hohen Standards beizubehalten, ernst nehmen wird, und bin überzeugt, dass sich die Passagiere auch weiterhin über ein Fünf-Sterne-Reiseerlebnis freuen werden.”

Vier Skytrax-Sterne seit dem Jahr 2008

Skytrax hatte EVA Air im Jahr 2008 erstmals bewertet und der Airline von Anfang an vier Sterne zugestanden. Auch 2015 war EVA Air unter den nur 37 internationalen Fluggesellschaften mit einem Vier-Sterne-Ranking. Außerdem wurde EVA Air von Skytrax im Jahr 2015 als eine der zehn besten Airlines der Welt und mit dem ersten Platz in der Kategorie „Best Airline Cabin Cleanliness” ausgezeichnet.

Auch die Bewertungsplattform AirlineRatings.com reihte EVA Air übrigens in den Jahren 2014 und 2015 unter die „Top 10 Airlines der Welt“ und die Elite Class im Vorjahr unter die zehn besten Premium Economy Angebote. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

EVA Air feiert Ankunft des ersten „Dreamliners“ in Wien
flug


Rimova Amenity Kit “Carmona Red” (c) EVA Air

EVA Air: Neue Annehmlichkeiten in der Royal Laurel Class
flug


Foto: EVA Air

EVA Air erweitert Streckennetz um drei neue Ziele in Japan
flug