Skip to Content
Menü

The Ritz-Carlton: Neues Luxushotel in Budapest eröffnet

The Ritz-Carlton Hotel Company hat vor kurzem das erste Hotel in Ungarn eröffnet: Das lang erwartete The Ritz-Carlton, Budapest liegt im Herzen des Kultur- und Shopping-Viertels. Die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt und die Donau sind nur wenige Minuten entfernt.

Eingezogen ist The Ritz-Carlton, Budapest in ein denkmalgeschütztes Gebäude am Elisabeth-Platz mit Blick bis zur St.-Stephans-Basilika. 1914 als Hauptquartier einer italienischen Versicherungsgesellschaft entstanden, hat sich das Haus viele Male neu erfunden und nun als Luxushotel mit 170 Zimmern und 30 Suiten eine neue Bestimmung gefunden.

Während viele der architektonischen Details erhalten blieben, wie beispielsweise die grazilen Statuen an den Außenmauern, bietet das Interieur den Gästen ein geräumiges und entspannt-zeitgenössisches Ambiente, das von den kühlen Farben und den Wasserwirbeln der Donau inspiriert ist.

Zwei neue Top-Restaurants für Budapest

The Ritz-Carlton Club Level befindet sich im 8. und 9. Stock des Hotels. Hier kommen die Gäste in den Genuss eines zusätzlichen Refugiums, in dem sie tagsüber mit aufmerksamem Concierge-Service und einem kostenfreien kulinarischen Angebot verwöhnt werden.

Das Hotel bereichert die Budapester Szene auch um zwei neue Restaurants und eine Bar. Das „Deak Street Kitchen“ serviert dabei Gerichte, die von der ungarischen Küche inspiriert werden – mit regionalen Zutaten der Saison sowie frisch gegrilltem Fleisch und Fisch, begleitet von einer Auswahl an einheimischen Weinen und Bieren.

Die Terrasse mit Blick auf die lebhafte Geschäftsstraße mit ihren Designer-Shops und dem bunten Markt ist der perfekte Ort, um zu sehen und gesehen zu werden. Die „Kupola Lounge“, die sich unter der bunten Glaskuppel mit einem großen Kristallleuchter befindet, ist ideal für ein legeres Frühstück mit Produkten vom Markt oder einen leichten Lunch mit Blick in die Hotel-Lobby.

Sechs Konferenzräume und ein Ballsaal

Die „Kupula Bar“ wiederum serviert innovative Cocktails zwischen der original erhaltenen Säulenarchitektur. Die Räumlichkeiten des Hotels werden durch einen Ballsaal im Untergeschoss ergänzt. Bis zu 180 Personen können dort Jubiläen und andere Feste feiern. An den Ballsaal grenzen sechs flexible Konferenzräume.

The Ritz-Carlton Spa & Fitness Center befindet sich auf dem Dach des Gebäudes – ganz von natürlichem Licht durchflutet – und umfasst einen Indoor-Pool und drei Behandlungsräume, in denen die gesamte Palette an Schönheits- und Körpertherapien inklusive der typischen The Ritz-Carlton-Behandlungen offeriert werden. Ein Fitness-Center, das rund um die Uhr geöffnet hat, ergänzt das Angebot. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Lifestyle-Marke Radisson RED kommt erstmals nach Innsbruck
hotel


ibis Styles Klagenfurt: Neues Designhotel eröffnet im Zentrum
hotel


Mandarin Oriental will neues Luxushotel in Wien eröffnen
hotel