Skip to Content
Menü

abta lädt zur Jahrestagung 2016 in die Steiermark

„Mobilität - Quo Vadis“ ist heuer der Titel der traditionellen abta Jahrestagung, die von 13. bis 14. Juni 2016 im Hotel Retter im steirischen Pöllauberg stattfindet. Als Special Guest mit dabei ist der whatchado-Gründer Ali Mahlodij.

„Wir laden wieder herzlich ein, sich an diesen zwei Tagen über aktuelle Entwicklungen und Trends im Travel Management zu informieren und sich mit Kollegen und namhaften Vertretern der Geschäftsreiseindustrie auszutauschen“, erklärt abta-Präsident Hanno Kirsch.

Der jährliche Branchentreffpunkt verspricht jedenfalls ein interessantes Programm mit hochkarätigen Referenten und führenden Experten aus der Reisebranche. So werden gleich fünf Vorstände auf der Bühne erwartet. Dass es nicht nur ernst zugeht, garantiert wiederum der bekannte Schauspieler Michael Ostrowski mit der „Unabsichtlichen Entführung des Reisenden durch sich selbst“.

Montag: Andreas Otto und Laurent Picheral

Die Veranstaltung beginnt am Montag mit einem Business Lunch um 12 Uhr. Danach berichtet Dr. Andreas Otto, CCO von Austrian Airlines, über aktuelle Themen. Der Autor, Herausgeber und Lektor Rainer Wieland spricht über „Reisen von den Seeefahrern der Antike zu den Abenteurern unserer Zeit“ und Klaus Tusche von AVIS über „Smarte Mobilität“.

„Die Herausforderungen der Hotellerie im Umfeld der Digitalisierung und Sharing Economy“, sind das Thema von Laurent Picheral, CEO Central & Eastern Europe von AccorHotels, ehe Wilfried Kropp über die Ergebnisse der abta-Geschäftsreiseanalyse 2016 berichtet. Michael Ostrowski, eine Grillparty mit Grillbuffet ab 18.30 Uhr und eine musikalisch-tänzerische Einlage ab 19.30 Uhr runden den ersten Tag ab.

Dienstag: Ali Mahlodij und Helga Freund

Am Dienstag spricht Dr. Valerie Hackl, Vorstandsmitglied der ÖBB, über „Mobilität vernetzt – die ÖBB als integrierter Mobilitätsanbieter“, gefolgt von einem Talk mit KR Paul Blaguss senior. Als Höhepunkt des Vormittags steht dann ein sicherlich spannender Vortrag von whatchado-Gründer Ali Mahlodij über „Simplicity und Storytelling“ auf dem Programm. Dabei berichtet er, was sein Team und er aus 5.000 Lebensgeschichten in 300 Organisationen mit mehr als 100 Nationen gelernt haben.

Verkehrsbüro-Vorstandsmitglied Helga Freund beschließt mit dem Thema „Neue Herausforderungen an geschäftlicher Mobilität“ die Jahrestagung, die im Anschluss ab ca. 13.30 Uhr mit einem „Get together“ bei einer steirischen Stärkung und Getränken ausklingen soll. Moderiert wird die Veranstaltung von Markus Grasel und Hannes Schwarz.

Das detaillierte Tagungsprogramm und alle Informationen zu Hotel, Anreise und den Tagungsgebühren haben wir für Sie zum Download bereit gestellt. Die Anmeldung zur Jahrestagung ist direkt auf www.abta.at möglich und kann ausschließlich online vorgenommen werden. Sponsoren und Partner der Veranstaltung sind AVIS, Amadeus Austria, die Europäische Reiseversicherung und das Hotel Retter. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

abta: Zweite Business Travel Lounge am Salzburg Airport
business-travel


abta-Analyse: Preise für Flugtickets sinken nur minimal
business-travel


Foto: abta

abta-BTL: Neues am und vom Salzburg Airport
flug