Skip to Content
Menü

Emirates: Online-Check-in schon 48 Stunden vor Abflug

Emirates hat seinen Online-Check-in verlängert: Ab sofort können die Passagiere weltweit vom Computer oder ihrem mobilen Endgerät schon 48 statt 24 Stunden vor dem Abflug einchecken.

Die Maßnahme soll den Kunden laut Emirates eine „größere Flexibilität bei der Sitzplatzauswahl“ bieten. Das erweiterte Check-in-Zeitfenster ermögliche zudem eine bessere Kommunikation mit den Kunden bei unerwarteten Flugverspätungen und bedeute für Mitglieder des Vielfliegerprogramms „Emirates Skywards“ eine bessere Upgrade-Verfügbarkeit.

Am Dubai International Airport bietet Emirates als Ergänzung zum Online-Check-in auch rund um die Uhr einen Parkhaus-Check-in an: Die Kunden können in den Parkhäusern 24 bis sechs Stunden vor dem Abflug einchecken und ihr Gepäck abgeben, um den Andrang zu den Hauptreisezeiten zu vermeiden.

Alternativ besteht für Kunden, die ab Dubai reisen, sechs Stunden bis 90 Minuten vor dem Abflug die Möglichkeit, das Gepäck an einem der 46 Gepäckschalter für die Economy Class abzugeben. Den Passagieren der First Class und der Business Class stehen separate Schalter zur Verfügung. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Emirates Airline

Airbus verkündet das Ende der Produktion für den A380
flug


Foto: Emirates Airline

Emirates: Zahlreiche Strecken-Updates für das Jahr 2019
flug


Österreich-Team von Emirates erhält den „Chairman‘s Award“
flug