Skip to Content
Menü

EL AL: Elf wöchentliche Flüge von Wien nach Tel Aviv

Israels nationale Fluglinie EL AL erweitert ihr Angebot ab Österreich: Statt zuletzt neun Flügen stehen im kommenden Sommerflugplan 2016 bis zu elf Verbindungen pro Woche zwischen Wien und Tel Aviv zur Wahl.

Von 27. März bis 29. Oktober 2016 fliegt EL AL am Montag, Dienstag, Mittwoch und Sonntag jeweils am Vormittag und am Abend nach Israel, am Donnerstag am Abend und am Freitag zu Mittag. Zusätzlich wird von 30. Juni bis 1. September 2016 ein Flug am Donnerstagvormittag angeboten.

Von Deutschland nach Israel hat EL AL für den Sommerflugplan 2016 insgesamt 33 Verbindungen pro Woche aufgelegt. So geht es von Frankfurt/Main elfmal pro Woche nach Tel Aviv – zweimal am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag (jeweils am Vormittag und am Abend) und einmal am Freitagvormittag.

München wird ebenfalls elfmal pro Woche mit Tel Aviv verbunden. Auch hier sind es zwei Flüge am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag (jeweils am Vormittag und am Abend) und einer am Freitagvormittag. Dazu kommen elf Verbindungen zu den gleichen Flugzeiten mit der jungen EL AL Marke „UP“ von Berlin-Schönefeld. Innerhalb Deutschlands können auch wieder „Rail & Fly“-Bahntickets gebucht werden. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Flughafen Graz

Flughafen Graz: Lufthansa fliegt bald wieder nach München
flug


Flughafen Graz meldet Ausbau der Linienflüge ab August
flug


Emirates erhöht die Frequenz zwischen Dubai und Wien
flug