Skip to Content
Menü

EVA Air: „Open House“ im neuen Büro am Flughafen

Mit einem „Open House“ für Kooperationspartner und langjährige Wegbegleiter feierte EVA AIR das neue Büro am Flughafen Wien. Zahlreiche Gäste kamen, um die 424 Quadratmeter großen Räumlichkeiten im VIE Office Park 3 kennen zu lernen.

Nikolaus Gretzmacher (Senior Vice President Operations am Flughafen Wien) gehörte dabei ebenso zu den Besuchern, die von General Manager Edward Ho und seinem Team begrüßt werden konnten, wie Robert Breitenfeld (Aviation Marketing am Flughafen Wien), Lore und Walter Tretenhahn (Eastlink Travel), Rene Klusek (Sky Gourmet), Alexander Schnecke und Thomas Drescher (Austrian Airlines) und Tobias Hartmann (STA Travel).

EVA AIR Österreich hatte Mitte Jänner 2016 den Standort von der Wiener Innenstadt zum Flughafen verlegt. „Wir sind seit der Aufnahme des Flugbetriebes nach Wien vor 25 Jahren sehr eng mit dem Flughafen verbunden. Mit dem neuen Büro sind wir näher an unsere langjährigen Partner und an unsere Kollegen und Kolleginnen von Cargo und Abfertigung gerückt. Das gibt uns die Möglichkeit, unseren Passagieren bestes Service vor Ort am Flughafen zu bieten“, erklärte Edward Ho den durchaus sinnvollen Schritt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Vueling bietet tägliche Verbindung von Wien nach Florenz
flug


Ethiopian Airlines fliegt täglich von Wien nach Addis Abeba
flug


Foto: LEVEL

Kein siebenter Airbus: Billigflieger LEVEL stoppt Expansion
flug