Skip to Content
Menü

UIA fliegt wieder täglich zwischen München und Kiew

Ukraine International Airlines nimmt den Direktflug von München nach Kiew ab Februar 2016 wieder mit einer täglichen Frequenz auf und bietet so eine noch bessere Anbindung an das Drehkreuz in Kiew.

Der Abfertigungsbereich von Ukraine International Airlines am Münchner Flughafen befindet sich im Terminal 1 (Sektor B). Auf den München-Verbindungen werden moderne Maschinen der Typen Embraer oder Boeing 737 mit Business und Economy Class eingesetzt.

Über Kiew erreichen die Passagiere mehrere Destinationen in der Ukraine, aber auch in anderen Ländern Osteuropas, den GUS-Staaten, in Asien und im Mittleren Osten. Tickets für den Hin- und Rückflug auf der Strecke München-Kiew sind inklusive Steuern und Gebühren ab 198 Euro buchbar, für München-Kiew-Tiflis beispielsweise ab 217 Euro und für München-Kiew-Eriwan ab 289 Euro. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Graz: Größere Flugzeuge auf der Strecke nach München
flug


Lufthansa stationiert zwei weitere Airbus A380 in München
flug


EL AL reduziert die Flüge zwischen Wien und Tel Aviv
flug