Skip to Content
Menü

Sommerausklang bestens besucht

Die Geschäftsreisemanager der abta trafen sich auch in diesem Jahr zum traditionellen Kommunikationsevent am Ende des Sommers. Schauplatz des geselligen Sommerausklangs war diesmal das Gasthaus Mehler am Handelskai in Wien.

Auf Einladung der Sponsoren AirPlus, Hertz und Verkehrsbüro Business Services plauderten die Reiseprofis ganz zwanglos ohne Programm und genossen den Abend zuerst im lauschigen Garten beim Aperitif und dann im rustikalen Lokal. Bei bester Stimmung und köstlichen Schmankerln der Wiener Küche wurde der angenehme Spätsommerabend zum ausführlichen Erfahrungsaustausch über die aktuellsten Themen der Branche genutzt.

abta-Präsident Andreas Gruber konnte neben den Co-Gastgebern Hanno Kirsch (AirPlus), Roman Brauner (Hertz) und Peter Tolinger (Verkehrsbüro Business Services) auch ÖRV-Präsident Josef Peterleithner, ÖRV-Generalsekretär Walter Säckl, Alex Schnecke (Austrian Airlines), Willibald Schmidt (Eurowings Europe), Pia Bröndel-Karlowicz (Qatar Airways), Mario Rehulka (Austrian Aviation Association), Barbara Danzer (Schick Hotels), Markus Grasel (A1), Doris Stoiser (STRABAG) und Romana Kneier (Raiffeisen Bank International) begrüßen.





Weitere Artikel zu diesem Thema

BCD: Acht Geschäftsreisetrends für 2022
business-travel


Risk Outlook: Die größten Gefahren für Geschäftsreisen 2022
business-travel


TUI will ihre Geschäftsreisen-Sparte nicht mehr weiterführen
business-travel