Skip to Content
Menü

abta Akademie 2019: Mehr als Reisen organisieren

Trends im Geschäftsreisebereich, Sicherheit auf Reisen, Reiseabrechnung, Tools und Lösungen von Hotels, Airlines oder Mietwagenanbietern für Firmen – das sind nur einige Themen der abta Akademie, die im April 2019 stattfindet.

Die abta-Akademie 2019 von 10. bis 12. April sowie 24. bis 26. April wird in Kooperation mit dem TTC Training bereits zum 12. Mal abgehalten und hat sich inzwischen zur wichtigsten Ausbildungsplattform für alle wichtigen Fragen des Geschäftsreisemanagements entwickelt. Ziel der Ausbildung ist es, die praktischen Erfahrungen der Travel Manager durch umfassendes Fachwissen zu ergänzen. Die Inhalte sind so gestaltet, dass diese sowohl im Kleinstbetrieb also auch im Konzern zielführend umsetzbar sind. Die Akademie unterstützt Travel Manager dabei, mit neuen Trends richtig umzugehen und das Travel Management kostensparend, transparent und nachhaltig zu gestalten.

„Wir befinden uns im Geschäftsreisebereich in einem durch steten Umbruch und Neuerungen geprägten Markt“, erklärt abta-Präsident Andreas Gruber. „Große Airlines arbeiten intensiv an maßgeschneiderten Angeboten für den einzelnen Geschäftsreisenden. Kann das im Interesse des Unternehmens sein? Entwickeln wir uns vom Travel Management zum „Traveller Management“? Gibt es künftig das klassische Reisebüro noch? All diese Fragen verdeutlichen, dass die Welt des Mobilitätsmanagements von Jahr zu Jahr komplexer, schneller und technischer wird.“

Weitere Infos

Datum: 10. bis 12. April und 24. bis 26. April 2019
Ort: ÖBB Unternehmenszentrale, 1100 Wien
Infos über Seminargebühr, Themen und vollständiges Programm weiter unten im Download bzw. unter: https://www.abta.at/wp-content/uploads/2018/09/TTC_abta_2019_V5.pdf;

Anmeldung direkt beim TTC Training Center: ttc@europaeische.at

abta

Folder Akademie 2019.pdf

Dateigröße 933kB





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: istockphoto

Studie: Geschäftsreisende wollen mehr Klimaschutz
business-travel


abta Akademie 2020: Anmeldungen sind ab sofort möglich!
business-travel


Foto: Concur

Geschäftsreisende würden für ruhigen Arbeitsplatz auch zahlen
business-travel