Skip to Content
Menü

abta Workshop zum Thema Daten-Konsolidierung

„Alles in einen Topf: Wie Daten-Konsolidierung die Transparenz im Travel Management erhöht“ lautet das Thema des abta Workshops am 6. April in Wien.

Unternehmen mit mehreren internationalen bzw. lokalen Standorten, sollten sich, unter Berücksichtigung folgender Aspekte, mit dem Thema Konsolidierung des Geschäftsreise Managements auseinandersetzten: Erzielen weiterer Einsparungen (durchschnittlich 20%), Konsistenz der Servicequalität und Kommunikation, Erhöhung der Sicherheit sowie Förderung der Nachhaltigkeit. Weitere Key Facts rund um das Thema und v.a. die Entscheidung für oder gegen Konsolidierung werden gemeinsam mit Spezialisten im Workshop analysiert.

Durch den Workshop führen Katharina Turlo und Irene Kothbauer von Carlson Wagonlit Travel mit Expertise von Harald Hohenecker, Head of Travel Management Kapsch.

Wichtige Informationen

Termin: 6. April 2016, Beginn: 13:00 Uhr
Ort: Holiday Inn Vienna City, Margaretenstraße 53, 1050 Wien
Teilnahmegebühr: ab 75 EUR (Business Mitgliedschaft); im Preis inkludiert sind Getränke, Snacks und ggf. Workshop-Unterlagen.
Anmeldeschluss: 31.3.2016
Anmeldung: www.abta.at/termine/?ee=90 oder per Mail an abta@abta.at





Weitere Artikel zu diesem Thema

abta BTL: Die vielen Dimensionen der Krisenprävention
business-travel


Foto: abta

Wie Business Traveller klimaverträglich reisen
business-travel


Foto: abta

Travel Security als Gesamtsystem
business-travel