Skip to Content
Menü

Neues Lifestyle-Hotel in Wien: Jaz in the City feierte Big Opening

Unter dem Motto „Purple Extravaganza“ checkten mehr als 300 Besucher in das Jaz in the City Vienna ein, um das neueste Lifestyle-Hotel der Deutschen Hospitality offiziell in Wien zu begrüßen.

|  DJ Bob Sinclar, Marcus Bernhardt (CEO der Deutschen Hospitality), Conchita und General Manager Michael Fritz beim Big Opening des neuen Jaz in the City Vienna (c) Jürgen Hammerschmid

Unter den Gästen waren auch der französische DJ-Superstar Bob Sinclar und Tom Neuwirth aka Conchita Wurst, die die Gäste zu späterer Stunde mit einem Privatkonzert und einem zweistündigen DJ-Set überraschten - und so wurde zu den Beats im Jaz in the City Vienna bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen getanzt.

„Musik ist elementarer Bestandteil des Hotelkonzepts und in allen Bereichen des Hauses hörbar, sichtbar, erlebbar. Ob Schallplatten an der Rezeption, Brotkörbe in Vinyl-Optik oder Plattenspieler auf allen Zimmern – die Musik schwingt hier überall mit. DJs und Künstler aus Wien und der ganzen Welt machen das Hotel täglich zu ihrer Bühne,“ erklärte Marcus Bernhardt, CEO und Vorstandsvorsitzender der Deutschen Hospitality.

"jazy Tapas" als Spezialität des Hauses

„Wir haben viel Energie und Leidenschaft ins Jaz in the City gesteckt und es ist großartig zu sehen, dass unsere Passion und Liebe zum Detail von den Wienern und den Gästen Wiens wahrgenommen wird und sie gemeinsam mit uns den unverkennbaren Sound unserer Stadt leben“, ergänzte General Manager Michael Fritz aka The Band Leader.

Kulinarisch ließ das Team des Restaurants "Rhythms Bar & Kitchen" mit seinen "jazy Tapas" aufhorchen: Die Spezialität des Hauses ist eine Mischung aus regionalen und internationalen Köstlichkeiten wie Bio-Eiernockerl mit schwarzer Trüffel, Gyoza mit Gugumuck-Schnecke, Vulcano-Schinken mit Kürbiskern-Mayo oder Roastbeef mit Portweinjus und Erdäpfelcrème.

Rooftop-Bar als angesagte Location

Die Rooftop-Bar „mariatrink Drinks & Views“ konnte hingegen ihre Vorzüge an diesem Abend wetterbedingt nicht ausspielen. In der Wiener Gastro-Szene hat sie sich aber bereits sechs Wochen nach dem Soft Opening als eine der beliebtesten und angesagtesten Locations für Business, Freizeit und Events etabliert.

Beim Big Opening gesehen wurden unter anderem Singer-Songwriter Virginia Ernst, Soul-Diva Dorretta Carter, Sänger Alexander Eder, Moderatorin Jenny Posch, Creative Director Wolfgang Reichl, Galerist Mario Soldo, DJ Sergio Flores, Bezirksvorsteher Markus Rumelhart, Elisabeth Perwanger vom Hotel Herrenhof und "Miss Europe" Beatrice Körmer. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Glanzvolle Eröffnungsfeier für das harry’s home Bischofshofen
hotel


Gilbert Kratschmann ist der neue Direktor im Hotel Kaiserhof Wien
hotel


Accor eröffnet neues Hotel der Lifestyle-Marke JO&JOE in Wien
hotel