Skip to Content
Menü

KLM feiert 85-jähriges Jubiläum der Strecke Wien-Amsterdam

Seit 85 Jahren fliegt KLM - die älteste Fluggesellschaft, die noch unter ihrem ursprünglichen Namen operiert - nun schon von Amsterdam nach Wien.

|  Jubiläumsflug von Amsterdam nach Wien (c) KLM Royal Dutch Airlines

Am 20. April 1936 startete KLM Royal Dutch Airlines den ersten Flug zwischen den beiden Städten. Die Strecke war damals vor dem Zweiten Weltkrieg ein Teil des "Blue Danube Air Express" nach Prag, Wien und Budapest. Derzeit werden zwei bis drei tägliche Flüge mit Anschlüssen zu vielen Zielen weltweit angeboten.

„KLM und die gesamte Luftfahrtindustrie sind mit der größten Krise in der Geschichte der Luftfahrt konfrontiert. In diesem schwierigen Kontext ist es für uns noch spannender, 85 erfolgreiche Jahre der Brücke zwischen Amsterdam und Wien zu feiern. Dieses Jubiläum erfüllt uns mit Stolz“, sagt Guido Hackl, Country Sales Manager für Air France und KLM.

Auch Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, gratuliert der niederländischen Airline zu diesem besonderen Jubiläum: „KLM hat diese wichtige Verbindung auch seit dem Beginn der Covid-19-Krise bis heute durchgehend aufrecht erhalten. Für dieses langjährige Engagement bedanken wir uns sehr“. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Messaging kostenlos: KLM führt WLAN auf den Europa-Flügen ein
flug


Austrian Airlines fliegt ab sofort wieder von Graz nach Düsseldorf
flug


Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines verkündet neue Destination in der Ukraine
flug