Skip to Content
Menü

Fürsorgepflicht im Mittelpunkt: abta lädt zum ersten Praxistag

Mit den sogenannten „Praxistagen“ startet der frisch gewählte abta-Vorstand ein neues Veranstaltungsformat. Der erste Termin am 3. Oktober 2018 soll einen Überblick über die Themenbereiche Travel Policy, Fürsorgepflicht (Duty of Care) und Einkauf von Leistungen geben.

Foto: Schlierner / fotolia.com
Foto: Schlierner / fotolia.com

Anders als bei den bisherigen, zwei- bis dreistündigen abta Workshops will der Verband bei den neuen abta Praxistagen vermehrt auf das vorhandene, sehr breite Wissen und die oft jahrelange Erfahrung seiner Mitglieder zurückgreifen und die besprochenen Themen inhaltlich in eine Art Leitfaden und Hilfestellung speziell für kleinere und mittlere Unternehmen umwandeln.

Diese können so an der Erfahrung und am Wissen von anderen Firmen partizipieren. Denn nicht jede Firma hat oder kann sich einen dedizierten Travel Manager leisten, die täglichen Herausforderungen sind jedoch sehr oft ident - ob bei einer Buchung oder bei Hunderten im Monat.

Business Travel Lounge im Anschluss

Schauplatz des ersten Praxistages ist das ARCOTEL Donauzentrum in der Wagramer Straße in Wien. Der Beginn ist mit 13 Uhr angesetzt, um auch Teilnehmern aus den Bundesländern eine Anreise am selben Tag zu ermöglichen. Bis 18 Uhr finden drei Workshops mit kurzen Pausen statt, die dann in eine abta Business Travel Lounge übergehen. Bei dieser werden gleich zu Beginn die Ergebnisse, Fragen und Ideen aus den drei Workshops präsentiert - gefolgt von einem Vortrag eines externen Referenten zu einem Sachthema.

Die gesamte Veranstaltung ist ganz im Sinne des neuen Vorstands konzipiert, der sich mehr Interaktion und Zusammenarbeit der Mitglieder zum Ziel gesetzt hat und durch die Kombination mit der Business Travel Lounge eine größere Anzahl an Teilnehmern erwartet. Der Praxistag am 3. Oktober 2018 wird von abta-Vorstandsmitglied Markus Grasel von A1 Telekom moderiert. Alle Informationen sind auf www.abta.at zu finden. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Bildermacher

abta feiert 30-jähriges Jubiläum
business-travel


abta-Vorstandsmitglied Peter Tolinger, Rebecka Wurian (Statistik Österreich), Wilfried Kropp (Kropp Kommunikation) und abta-Präsident Andreas Gruber - Foto: abta

Neue abta-Studie: die Trends bei Geschäftsreisen
business-travel


Foto: abta

Großes Interesse: A1-Bescheinigung für Geschäftsreisen
business-travel