Skip to Content
Menü

Wizz Air: Erstflüge von Wien nach Eindhoven und Málaga

Wizz Air hat ihre ersten Flüge vom Flughafen Wien nach Eindhoven und Málaga aufgenommen. Auf den beiden Erstflügen konnte der Low-Cost-Carrier jeweils mehr als 170 Reisende an Bord eines Airbus A320 begrüßen.

Foto: Wizz Air / Flughafen Wien
Erstflug von Wien nach Eindhoven |  Foto: Wizz Air / Flughafen Wien

Die neue Direktverbindung nach Eindhoven ist derzeit die einzige ab Wien und wird zweimal pro Woche  - immer am Montag und Freitag - angeboten. Málaga ist mit drei Flügen pro Woche - am Dienstag, Donnerstag und  Samstag - erreichbar.

Eindhoven liegt in der Nähe der niederländisch-belgischen Grenze und ist als Zentrum für Technologie und Design bekannt. Die spanische Hafenstadt ist die dritte spanische Destination, die Wizz Air von Wien anbietet und eignet sich besonders für den Sommerurlaub. Tickets sind ab 14,99 Euro (Eindhoven) bzw. 19,99 Euro (Málaga) buchbar.

Wizz Air feierte erst im Juni die Eröffnung ihrer Basis in Wien. Mit einer Investition von 570 Millionen US-Dollar will die Airline bereits 2019 die zweitgrößte Fluglinie in Österreich werden. Mit einer lokalen Flotte von fünf neuen Airbus-Flugzeugen, 30 Routen von Wien in 22 Länder und mehr als 2,2 Millionen Sitzplätzen pro Jahr wachse Wizz Air stetig weiter und verstärke daher auch kontinuierlich die lokale Crew in Wien, heißt es. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Piotr Adamowicz / shutterstock.com

Wiener Handelsgericht erklärt zwei KLM-Klauseln für unzulässig
flug


Foto: Laudamotion

Lauda: 21 neue Destinationen ab Wien im Winterflugplan
flug


Foto: LOT Polish Airlines / Jacek Bonczek

LOT Polish Airlines: Mehr Flüge von Wien nach Warschau
flug