Skip to Content
Menü

Thai Airways fliegt ab Oktober täglich von Wien nach Bangkok

Mit dem Beginn des Winterflugplans 2018/19 erhöht Thai Airways aufgrund der hohen Auslastung und der guten Buchungszahlen ihr Flugangebot ab Wien von derzeit fünf Flügen pro Woche auf eine tägliche Verbindung.

Foto: Thai Airways
Foto: Thai Airways

Seit November des vergangenen Jahres fliegen Geschäfts- und Ferienreisende ab Wien nonstop mit Thai Airways „smooth as silk“ nach Bangkok. Die Aufstockung bedeutet noch mehr Flexibilität und eine Vielzahl an Weiterflügen zu den wichtigsten Destinationen in Asien und Australien, darunter elf weitere Ziele in Thailand.

Ab dem 28. Oktober 2018 wird die Route von Wien nach Bangkok und retour täglich geflogen. Zum Einsatz kommt dabei eine Boeing 787 „Dreamliner“. Tickets ab Österreich sind hin und retour bereits ab 535 Euro in der Economy Class buchbar.

„Die Strecke läuft in beide Richtungen äußerst erfolgreich. Wien wird als Gateway zu wichtigen Destinationen in Osteuropa ebenso angenommen wie Bangkok als Gateway nach Asien und Australien. Positive Rückmeldungen aus dem Markt versprechen weiteres Potenzial. Unser Headquarter hat deshalb entschieden, die Frequenz zu erhöhen. Wir wollen mit der täglichen Verbindung den Bedarf im Winter optimal abdecken“, so Chonnakarn Akrapreedee, General Manager Austria & Eastern Europe. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Piotr Adamowicz / shutterstock.com

Wiener Handelsgericht erklärt zwei KLM-Klauseln für unzulässig
flug


Foto: Laudamotion

Lauda: 21 neue Destinationen ab Wien im Winterflugplan
flug


Foto: shutterstock

AirHelp-Analyse: Flüge in Österreich werden unpünktlicher
flug