Skip to Content
Menü

KnoWhere! 2018: Mehr als 350 Gäste im MuseumsQuartier

Das Team des Mondial Location Finder und von Corporate Travel & Events konnte beim KnoWhere! Forum am 8. März 2018 mehr als 350 Gäste in der Ovalhalle & Arena21 im MuseumsQuartier in Wien begrüßen.

Bereits zum fünften Mal trafen bei dieser B2B-Messe die Gäste aus der Event- und Seminarbranche auf mehr als 45 Vertreter von Event-Locations und Seminarhotels. Zudem band der ehemalige deutsche Geheimagent und nunmehrige Bestsellerautor Leo Martin die Zuhörer aktiv in den fesselnden Vortrag „Geheimwaffe Vertrauen: Die Kunst, Menschen zu gewinnen“ ein und machte dabei unterbewusste Denk- und Verhaltensmuster spürbar.

„Wir sind besonders stolz, dass wir heuer durch eine Verkleinerung der Ausstellerkapazitäten eine höhere Exklusivität bei den Ausstellern erzielen konnten“, erklärt Karin Groß, Managing Director von Location Finder: „Dadurch konnten wir sowohl den Besuchern als auch den Vertretern der Event-Locations einen qualitativ hochwertigen Rahmen für produktive Kontakte und ergebnisorientierte Gespräche bieten.“

Zahlreiche Neuerungen

Das MuseumsQuartier bot mit seiner Mischung aus historischen Gebäuden und moderner Museumsarchitektur den idealen atmosphärischen Rahmen zum Kennenlernen und weiteren Vertiefen von Geschäftsbeziehungen. Der Event wartete zudem mit einigen Neuerungen für Aussteller und Gäste auf.

So konnten die Besucher zum Beispiel in der Greenbox vor verschiedenen Motiven posieren und die Fotos in Echtzeit über den Hashtag-Printer im Mondial-Design ausdrucken. Für das leibliche Wohl sorgte der aufstrebende lokale Eisteeproduzent KALUKO. Ein besonderes Highlight waren wieder die Popcorner, die den Besuchern den Aufenthalt mit köstlichen Popcorn-Kreationen versüßten.

Spannender Vortrag von Leo Martin

Heuer wurde die KnoWhere! erstmals gemeinsam mit der Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe sowie der Fachgruppe Kaffeehäuser der Wirtschaftskammer Wien veranstaltet. Durch diese neue Kooperation durften die Gäste in den vollbesetzten Prunksälen des MuseumsQuartiers spannende Vorträge zu den Trends und News der heimischen Eventbranche lauschen.

Als Aussteller waren Vertreter aus ganz Österreich und erstmals sogar aus der Slowakei geladen – vom Projekt Spielberg über das Eventquartier Wels bis zum Crowne Plaza Bratislava. Mondial-Geschäftsführer Gregor Kadanka resümierte am Ende der Messe: „Es ist immer wieder schön zu sehen, wie vor Ort direkte Kontakte geschlossen werden und neue Business-Partnerschaften entstehen. Daher blicken wir bereits jetzt mit Vorfreude auf das KnoWhere! Forum 2019.“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Arthur Michalek

meinelocation.at: Netzwerken mit Geschmack im Herzen von Wien
mice


Norbert Kettner, Dr. Rolf Strittmatter und Jens-Michael May - Foto: Ludwig Schedl

„Die Stadt von morgen“: Hamburg präsentierte sich in Wien
mice


Gregor Kadanka im Gespräch - Foto: Mondial

Besucheransturm beim sechsten „KnoWhere! Forum“ in Wien
mice