Skip to Content
Menü

Seoul: Wohnen und Tagen im neuen Turm der Rekorde

Der Lotte World Tower in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul ist eröffnet: In einem der höchsten Wolkenkratzer der Welt warten eine Aussichtsplattform mit Glasboden, ein Hotel mit den größten Gästezimmern der Stadt und spektakuläre Tagungsmöglichkeiten.

Das 556 Meter hohe Gebäude mit seinen 123 Stockwerken und einer Gesamtfläche von mehr als 500.000 Quadratmetern ragt südlich des Han-Flusses in den Himmel. Neben Wohnungen, Büros und einem Einkaufszentrum mit Kino und Konzerthalle beherbergt der imposante Turm ab sofort auch eine der ersten Übernachtungsadressen Seouls – das Lotte Hotel Signiel.

In den Stockwerken 87 bis 101 eingerichtet, bieten alle 235 Zimmer und Suiten des neuen Hotels einen fantastischen Panorama-Blick über die Hauptstadt. Das stilvolle Interieur verbindet harmonisch Elemente des Ostens und Westens. Die Gäste können zudem die exklusive Lounge „Salon de Signiel“, das hauseigene Fitnesszentrum mit Schwimmbad und das Highspeed-Internet kostenfrei nutzen.

Tagen in 324 Metern Höhe

Auf der 76. Etage in 324 Metern Höhe befindet sich der Meeting- und Event-Bereich des Signiel: Der 550 Quadratmeter große „Grand Ballroom“ ist der weltweit höchstgelegene Festsaal. Er bietet Platz für 270 Gäste und gilt als ideale Location für Konferenzen und opulente Events. Das „Signiel Studio“ verfügt über vier kleinere Bankettsäle mit 58 bis 116 Quadratmetern Fläche für Veranstaltungen in kleinerem Rahmen wie VIP-Meetings und private Events mit 24 bis 48 Personen. Cocktail-Empfänge für bis zu 180 Gäste und Ausstellungen finden im 316 Quadratmeter großen Foyer vor dem „Grand Ballroom“ statt.

Für einen kleinen Adrenalinschub sorgt „Seoul Sky“ im 118. Stock als dritthöchste Aussichtsplattform der Welt und höchste mit Glasboden. Auch der Lift zur Plattform bricht Rekorde: Der „Sky Shuttle Elevator“ ist mit 600 Meter pro Minute der schnellste Doppeldecker-Fahrstuhl weltweit und zudem der Lift mit der längsten Fahrstrecke. Die Besucher können die Fahrt nach oben täglich zwischen 9:30 und 23 Uhr in der Lobby des Lotte World Tower auf den Ebenen B1 und B2 antreten. Das Standardticket kostet 27.000 Won (ca. 22 Euro) für Erwachsene und 24.000 Won (ca. 19 Euro) für Kinder. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Radisson Hotel Group startet Meeting- und Eventprogramm
mice


Warschau: Vienna House eröffnet den sechsten Standort in Polen
hotel


Vienna House: Craft Beer Touren für MICE-Gäste in Berlin
hotel