Skip to Content
Menü

Mauerbach: Neues Congress & Eventcenter vor den Toren Wiens

Im Herzen des Wienerwalds, aber nur drei Kilometer von der Stadtgrenze Wiens entfernt, hat das Congress & Eventcenter Schlosspark Mauerbach neu eröffnet. Auf einer Fläche von 2.500 Quadratmetern warten Räumlichkeiten für Veranstaltungen jeglicher Art.

Ein fünf Hektar großes Parkareal verleiht jedem Event zusätzlich eine ganz besondere Note. 86 Deluxe Doppelzimmer und Juniorsuiten, eine hauseigene Haubenküche und ein sehr erfahrenes Veranstaltungsteam machen das Angebot komplett.

Im Zuge der Erweiterung des Schlossparks Mauerbach kamen 525 Quadratmeter Seminar-, Bankett- und Ausstellungsflächen dazu. Sie sind auf dreimal 175 Quadratmeter teilbar, vier Meter hoch und mit Autos befahrbar, was sie ideal für Auto-Präsentationen macht. Damit stehen insgesamt neun große Seminarräume zur Verfügung.

„Break Out Areas“ und Kraftplätze

Weiters ist ein neues, großflächiges Foyer mit 340 Quadratmetern entstanden, das für Seminarpausen sowie auch als zusätzliche Eventfläche nutzbar ist. Alle Seminarräume haben einen direkten Parkzugang und sind mit modernstem technischem Equipment ausgestattet. Mobile Trennwände machen flexibel. Für kleine Gruppen sind zusätzlich sieben Seminarräume mit 33 bis 49 Quadratmetern vorhanden.

Das gesamte Haus bietet kostenfreies WLAN. Die integrierten „Break Out Areas“ sollen modernen Ansprüchen an vielfältige Bewegungs- und Rückzugsmöglichkeiten entsprechen. Im Park wurden besondere Flächen geschaffen, die exklusiv den Seminargästen vorbehalten sind. Zudem helfen Kraftplätze im Park beim Sortieren von Gedanken und Entspannen.

Ab Oktober 2016: Leisure im Schlosspark

Ab Oktober erweitert ein exklusiver Spa-Bereich das vielfältige Angebot und im Dezember 2016 kommen 40 neue Zimmer im Vier-Sterne-Superior-Hotel dazu – samt Indoor- und Outdoorpool, Saunen, Dampfbad, Themen-Ruheräumen und Beauty-Bereich. Weil der Schlosspark Mauerbach mitten im Wienerwald liegt, werden die Naturschätze von Wald und Wiesen im Spa zur Anwendung gebracht. Eine Waldsauna wird die Saunafreunde begeistern. Ein modernes Fitnesscenter ergänzt die zahlreichen Sportmöglichkeiten, die der Park bietet.

Ebenfalls neu zeigt sich das Restaurant. Glasfronten öffnen den Blick in den Park. Ein eigener Buffetbereich mit Showküche und eine Wein-Präsentation im Eingangsbereich runden das neue Ambiente ab. Im A-la-carte-Restaurant „Im Park“ werden die Gäste sieben Tage in der Woche mit einer Haubenküche verwöhnt. Eine besondere Rundreise durch die kulinarische Vielfalt präsentiert dabei die „Tavolata“: Zwölf Highlights der Küche werden in vier Gängen zu jeweils drei Kompositionen serviert.

Durchatmen im Wienerwald

Im neu eröffneten „Vier Jahreszeiten im Park“ – einem Glaspavillon auf der 450 Quadratmeter großen Terrasse – erleben die Gäste 365 Tage im Jahr das Flair der einzigartigen Parkanlage. Der Bereich der Bar und Lounge wurde komplett neu gestaltet und erweitert. So entstand ein eigener, optisch abgetrennter Loungebereich, der auch exklusiv genutzt werden kann.

Für Rahmenprogramme von Seminaren und Events und abwechslungsreiche Auszeiten hat die Umgebung des Schlossparks Mauerbach viel zu bieten. So zählt die Kartause Mauerbach zu den bedeutendsten Baudenkmälern seiner Art in Österreich: Ihr Kreuzgang ist einer der längsten in Europa. Mountainbike-Strecken in allen Schwierigkeitsgraden erfreuen die Radfahrer, während der Steinriegel, die Sophienalpe oder der Exelberg die Wanderfreunde begeistern.

Der nahegelegene Diamond Country Club Atzenbrugg gilt als einer der schönsten Golfplätze Österreichs. Die Innenstadt der Weltstadt Wien ist nur zehn Kilometer entfernt. Und ein Ausflug zum Heurigen ist in Niederösterreich unumgänglich. Mit der Unterstützung kompetenter Partner richtet das neue Congress & Eventcenter indoor und outdoor vielfältige Incentives aus. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Steiermark Convention lud zur 16. Tagungsmesse in Graz
mice


MICE-Destination Slowenien: Nah, vielfältig und nachhaltig
mice


Foto: BMI / Gerd Pachauer

MICE-Destination Wien: Erfolgreichstes Jahr der Geschichte
mice